radio NRW GmbH

ma 2006 Radio I: radio NRW macht das Dutzend voll - radio NRW und die NRW-Lokalradios zum 12. Mal hintereinander die Nummer 1 im Hörfunk

    Oberhausen (ots) - radio NRW macht das Dutzend voll: Zum zwölften Mal hintereinander sichert sich radio NRW die bundesweite Marktführerschaft in der Zielgruppe Gesamt.

    Die heute veröffentlichte ma 2006 Radio I bescheinigt radio NRW und den NRW-Lokalradios folgendes Ergebnis: Mit 4.638 Mio. Hörer gestern (Mo.-Fr., 5.00 bis 24.00 Uhr) und einer Bruttoreichweite von 1.387 Mio. Hörern (durchschnittliche Stunde 6.00 bis 18.00 Uhr, Mo.-Sa.) bleibt radio NRW in Sachen Reichweite die Nummer 1 in Deutschland.

    "Wir entwickeln unser Programm ständig weiter, um die Themen zu setzen, die die Hörer wirklich interessieren. Die NRW-Lokalradios bieten ihren Hörern die besten Lokal- und Regionalnachrichten. Damit sind wir direkt vor Ort und immer ganz nah am Puls des Geschehens. Besonders haben wir uns auch über die große Hörer-Resonanz zu unserer politischen Berichterstattung im Rahmen der NRW-Landtags- sowie Bundestagswahl im letzen Jahr gefreut.

    Ein großes programmliches Thema für dieses Jahr wird natürlich die Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land sein. Hier sind wir bestens gerüstet: Als 'NRWs FIFA-WM Radios 2006TM' werden wir über alles Wissenswerte und Spannende rund um die Spiele, Mannschaften und Austragungsorte berichten. Zur Einstimmung darauf läuft bereits jetzt bei uns der WM-Countdown und die WM-Comedy "Klinsi - Laufwege zum Glück", so Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin und Programmdirektorin von radio NRW.

Pressekontakt:
Ina Pfuhler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
radio NRW GmbH
Telefon: 02 08 / 85 87-133
Email: i.pfuhler@radionrw.de

Original-Content von: radio NRW GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: radio NRW GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: