PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Werner Köppen mehr verpassen.

07.01.2021 – 12:30

Werner Köppen

Im Windschatten der Coronakrise ruiniert die Gesetzgebung (der EU und der Bundesrepublik) Deutschlands Natur und Wohlstand

Wittnau (ots)

Die "Agenda 2030" der UNO sowie "The Great Reset", die Zielvorgabe des Weltwirtschaftsforums WEF, fordern übereinstimmend, dass, um die Welt vor dem Klimauntergang zu retten, die existierende "kapitalistische Gesellschaft" transformiert werden muss. Deutsche Politiker, wie kürzlich Karl Lauterbach, haben erklärt, dazu, wenn nötig, die vom Grundgesetz garantierten freiheitlichen Rechte der Bürger, ähnlich wie bei den staatlich verordneten Corona-Lockdowns, auszusetzen.

So wurden in der letzten Zeit folgende Gesetze verabschiedet

- Verschärfung der Klimaziele für 2030 durch die EU

- Neufassung des EEG zur Beschleunigung des Ausbaus von Wind- und Sonnenenergie

- "Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz" zur zukünftigen Rationierung des Stromverbrauchs

- "Allianz von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat für Klimaneutralität und Wohlstand". Vorschlag des BMWi die Opposition hinsichtlich der Energiewende vor der Bundestagswahl 2021 auszuschalten.

Alle diese Gesetze setzen die Spitzenstellung des Hochtechnologielands Deutschlands und den Wohlstand seiner Bevölkerung aufs Spiel.

Doch der Großteil der Medien schweigt dazu, die Hintergründe dieser Beschlüsse werden nicht hinterfragt.

Die Webseite www.klima-diegrossetransformation.de stellt die betreffenden Unterlagen zusammen.

Vor allem zeigen die jüngsten Ergebnisse der Klimaforschung, dass die Begründung für die obigen Zwangsmaßnahmen, der sog. "menschengemachte Klimawandel", nur eine Hypothese ist. Die in den neuen Gesetzen geplanten radikalen Auflagen sind kontraproduktiv und dienen nur dazu eine Klimadiktatur vorzubereiten.

Die Zukunft der kommenden Generationen ist in Gefahr.

Pressekontakt:

Werner Köppen, kontakt@klima-diegrossetransformation.de

Original-Content von: Werner Köppen, übermittelt durch news aktuell