Bauer Media Group, BRAVO

Lena Meyer-Landrut (19) exklusiv in BRAVO: "Nach dem Abi wollte ich eigentlich nach Australien"

München (ots) - In BRAVO erzählt die Siegerin des Eurovision Song Contests vom Video-Dreh zu ihrer neuen Single, ihren Australienplänen und ihrem Ausflug an ein "ganz winzig kleines Meer"...

"Ich wollte dieses Mal unbedingt ein bisschen was Cooleres und Aufwendigeres machen", beschreibt Lena in BRAVO ihr Video zur neuen Single "Touch A New Day". Sie fährt mit einer Freundin im Auto von Brandenburg nach Usedom und genießt das Leben in vollen Zügen. Der Clip habe ein bisschen was von einem "Road-Trip-Movie", erzählt die Sängerin begeistert. Eine solche Tour habe sie im echten Leben noch nicht gemacht. Aber: "Ich kenne das Gefühl, frei sein zu wollen, einfach mal abzuhauen. Ich glaube, das hat jeder mal. Dass du die Dinge, die dich beschäftigen, einfach hinter dir lassen willst. Vor meinem Abi ging es mir mal so."

Sie wollte nach der Schule nach Australien gehen, um "ein bisschen zu arbeiten und durch das Land zu reisen". Diesen Traum musste die Gewinnerin von Stefan Raabs "Unser Star für Oslo" erst einmal verschieben. Irgendwann würde sie die Reise gerne nachholen, da ist sich die 19-Jährige sicher.

Statt nach Australien ging es zumindest für zwei Tage mit ihrem Abi-Jahrgang ans Steinhuder Meer in der Nähe von Hannover. "Man kann dort campen. Es ist ein "Campingplatz-Meer-See". Wir haben gegrillt - natürlich mit dem Einweg-Grill, denn Lagerfeuer am Strand ist verboten", lacht die Senkrechtstarterin.

Sonst lässt der Rummel um ihre Person nicht viel Platz fürs Verreisen. Im August stehen noch einige Promotion-Termine an, aber dann werde sich Lena zwei Wochen Urlaub gönnen. "Ich fahre an den Strand und werde nichts anderes tun, als im Sand zu liegen und ins Wasser zu hüpfen", schwärmt die Hannoveranerin in BRAVO. Ein bisschen Kultur würde sie sich aber auch ansehen: "Sonst kann man nicht erzählen, was man gesehen hat".

Das vollständige Interview erscheint in der aktuellen BRAVO-Ausgabe 31/2010 (EVT: 28. Juli 2010). Zitate sind nur bei Nennung der Quelle "BRAVO" zur Veröffentlichung frei. Das aktuelle Titelcover kann als Bilddatei unter katrin.hienzsch@bauermedia.com angefordert werden.

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden 
Zeitschriftenverlagen. 
Sie publiziert 308 Zeitschriften in 14 Ländern und beschäftigt rund 
9.000 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen 
46 Zeitschriften heraus und erreicht 31 Millionen Leser. Der Umsatz 
der Bauer Media Group liegt bei 2,06 Milliarden Euro pro Jahr. 
(Quelle: ag.ma, Geschäftsbericht) 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Katrin Hienzsch
PR-Referentin
Kommunikation und Presse
Burchardstraße 11
20077 Hamburg
Tel.: 0049 (0)40/ 3019-1028
Fax: 0049 (0)40/ 3019-1043
Email: katrin.hienzsch@bauermedia.com
Website: www.bauermedia.com

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: