Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ellrich & Kollegen Beratungs GmbH

25.09.2018 – 17:02

Ellrich & Kollegen Beratungs GmbH

Mehr Freiraum durch weniger Administration

Mehr Freiraum durch weniger Administration
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Am 03. und 04. Mai 2017 findet bereits zum zehnten Mal der Kongress für Personalgestalter "KlinikManagementPersonal" statt. Ellrich & Kollegen mit Fachvorträgen zum Klinikerfolg aus der Personalabteilung vertreten.

Am 03. und 04. Mai 2017 findet bereits zum zehnten Mal der Kongress für Personalgestalter "KlinikManagementPersonal" statt. Ellrich & Kollegen sind auch in diesem Jahr wieder mit zwei Fachvorträgen in Hannover vertreten.

"Wir sind davon überzeugt, dass der Beitrag von Personalabteilungen zum Unternehmenserfolg entscheidend ist", konstatiert Michael Teich, Geschäftsführer der Ellrich & Kollegen Beratungs GmbH. "Daher unterstützen wir HR-Bereiche dabei, mehr Freiraum für die wirklich wichtigen Themen zu schaffen und administrative Prozesse so schlank wie möglich zu gestalten", führt Michal Teich aus. "In Hannover wird es vor allem um die Frage gehen, wie qualifiziertes Personal gefunden und langfristig gebunden werden kann", so der Geschäftsführer weiter. "Denn die Menschen, die im HR Bereich einer Klinik tätig sind, sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg des ganzen Hauses."

Folgerichtig steht in diesem Jahr dann auch der "Mensch 4.0" im Zentrum des Fachkongresses. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran, hier dominieren jedoch zumeist innovative Technologien die aktuellen Diskussionen. Was aber bedeutet die fortschreitende Digitalisierung im "Krankenhaus 4.0" für die Menschen?

"KlinikManagementPersonal 2017" geht der Frage nach, was sich für die in Krankenhäusern arbeitenden Menschen ändern wird.

"Aus unserer Sicht geht es für HR-Verantwortliche in Kliniken darum, fünf entscheidende Fragen zu beantworten", erläutert Michael Teich. "Wird man als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen? Ist man mit Blick auf den Bewerbungsprozess gut aufgestellt? Was bietet man seinen Mitarbeitern und wie geht man mit neuen Mitarbeitern um? Und schätzen die eigenen Führungskräfte ihre Mitarbeiter wert? Eine intensive Auseinandersetzung mit diesen Eckpfeilern des Recruitings, aber auch der Mitarbeiterbindung, deckt unserer Erfahrung nach immer Potenziale in der eigenen Personalarbeit auf", so der Geschäftsführer weiter. "Wir sind daher schon sehr gespannt auf die intensiven Diskussionen."

In seinen Vorträgen wird Michael Teich aufzeigen, wie die Personalsuche von heute aussieht und morgen aussehen kann, was sich hinter den Schlagworten "Genration X, Y, Z" verbirgt und was Personalverantwortliche in Kliniken zum Erfolg ihrer Häuser beitragen können.

Der Kongress "KlinikManagementPersonal" hat zum Ziel, das Thema Klinikstrategie, Qualität und Personal aus den Perspektiven aller Beteiligten im Krankenhaus zu betrachten. Dabei kommt es vor allem den geplanten Themeninseln zu, den Fokus zu erweitern und facettenreiche Lösungen und Praxisbeispiele aufzuzeigen. Schwerpunktthemen in diesem Jahr werden unter anderem die Individualisierung der Arbeitswelt im Krankenhaus sowie die Frage nach der Arbeitgeberattraktivität und der Personalsuche von morgen sein.

Weitere Informationen auch unter www.ellrich-kollegen.de

Ellrich & Kollegen Beratungs GmbH
Ulmenstraße 52 G
90443 Nürnberg

Vertreten durch:
Geschäftsführer:
Dr. Christian Ellrich
Michael Teich

Kontakt:
Telefon: +49 911 13 13 13 - 10
Telefax: +49 911 13 13 13 - 11
E-Mail: info@ellrich-kollegen.de 

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Nürnberg
Registernummer: HRB 30844