Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Plot18

08.03.2018 – 12:21

Plot18

Das neue Storytelling-Forum Plot18 bringt am 06. April Film und Marketing in München zusammen und zeigt dabei wie erfolgreiche Geschichten funktionieren

Das neue Storytelling-Forum Plot18 bringt am 06. April Film und Marketing in München zusammen und zeigt dabei wie erfolgreiche Geschichten funktionieren
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Wie werde ich als Unternehmen und Marke im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit von Kunden und Publikum wahrgenommen? Welchen Techniken bedienen sich erfolgreiche Serien, um zu stundenlangem Binge-Watching zu animieren? Wie produziere ich jene Geschichte, die ich erzählen möchte, schnell und effizient? Und wie erreiche ich anschließend damit mein Publikum?

Nur einige der Fragen, denen sich die Storytelling-Konferenz Plot18 am 06. April 2018 in München widmet, wenn erfahrene Experten aus aller Welt in Keynotes, Diskussionen und interaktiven Breakout-Sessions darüber berichten wie im Jahr 2018 erfolgreich Geschichten erzählt werden, mit denen das Publikum in den Bann gezogen wird.

Wieso ist Storytelling die beste Methode, um in Zeiten von Content-Overload sein Publikum zu faszinieren? KAREN STRAUSS (Chief Creative Officer KETCHUM // USA) zeigt mit Beispielen erfolgreicher Storytelling-Kampagnen die Macht guter Geschichten.

Wie erreiche ich eine junge Generation von Zuschauern, zu der viele Programmverantwortliche, Autoren und Werber verzweifelt Zugang suchen? MARIANNE FUREVOLD (Produzentin NRK // NORWEGEN), gibt Einblick in jene Development-, Produktions- und Distributionsstrategie, die ihre Serie SKAM zum weltweiten Phänomen werden lies.

Woher kommen gute Geschichten? An der Suche nach dem Ursprung kreativer Ideen beteiligen sich MORITZ MEYER (Youtube-Journalist), PHILIPP LENNER (Regisseur), Prof. Dr. MICHAEL MÜLLER (Professor für Narrative Corporate Storytelling) und MARC RUCKENBROD (Creative Strategist).

Wie finde ich Geschichten, die beim Publikum Resonanz finden? Serienexpertin TATJANA SAMOPJAN (Scriptconsultant & Development Producer // SCHWEDEN) gibt unbequeme Antworten auf die Frage, wenn sie in ihrer Keynote auffordert Geschichten zu finden, die anecken.

DETAILS

Was ist Plot18?

Plot18 ist ein interdisziplinäres Forum zum Thema STORYTELLING aus den Blickwinkeln von Film, Theater, Werbung und Social Media. Mehr Informationen unter www.whattheplot.com

Für wen ist Plot18?

Für Marketingprofis aus Unternehmen und Agenturen, für Pressesprecher und PR-Experten, Autoren und Produzenten, Designer und Programmierer, Journalisten und Akademiker, VR-Künstler und Theatermacher, Ingineure und Entwickler - für alle, die mit ihrer Geschichte herausstechen, bewegen und inspirieren wollen!

Wo und wann findet Plot18 statt?

Am 06. April von 9.30 -18.30 Uhr im Kohlebunker (Lilienthalallee 37), München

Wie kann ich an Plot18 teilnehmen?

Limitierte Early Bird Tickets gibt es unter www.whattheplot.com

Plot18 ist ein interdisziplinäres Forum, das von den Machern des internationalen Serienfestivals SERIENCAMP (www.seriencamp.tv), Storytelling-Expertin Petra Sammer (www.petrasammer.com) und dem Branding und Design Studio Abc&D (www.abc-and-d.com) kreiert, kuratiert und durchgeführt wird.

Regelmäßig aktualisierte Informationen: www.whattheplot.com

Pressekontakt:

Presse und Kommunikation via SERIENCAMP
E-Mail: info@seriencamp.tv
Tel.: 089 5991 81 41

Original-Content von: Plot18, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Plot18
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung