Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DRESSCUE GmbH

21.05.2019 – 10:58

DRESSCUE GmbH

Firmenkleidung mit Logo: 5 Vorteile für Unternehmen

Firmenkleidung mit Logo: 5 Vorteile für Unternehmen
  • Bild-Infos
  • Download

Die Möglichkeiten im Marketing sind vielfältiger als je zuvor. Heutzutage buhlen Marken auf den verschiedensten Schauplätzen um die Aufmerksamkeit der Verbraucher. Die riesige Auswahl an Kanälen macht es nicht gerade einfacher, einen zielgerichteten Kommunikations-Mix aufzubauen. Während sich die Werbewelt vermehrt um digitale Touchpoints und datengestütztes Targeting dreht, hält ein erprobter Evergreen dem Test der Zeit stand. Wie Firmenkleidung mit Logo jede Markenstrategie auf das nächste Level heben kann.

1. Stärkere Markenwahrnehmung

So unterschiedlich Unternehmen auch sind, sind sie in ihren primären Marketingzielen vereint. Eines davon ist das Branding, also die Stärkung der eigenen Marke. Um die Bekanntheit und das Image langfristig zu festigen, bedarf es ausgeklügelter Maßnahmen. Hier bietet sich Firmenkleidung mit Logo als subtiles und doch so wirkungsvolles Werbemittel an. Während Mitarbeiter im direkten Kontakt mit der Kundschaft stehen, beeinflussen sie als kompetente Ansprechpartner die positive Wahrnehmung der Marke.

2. Höherer Wiedererkennungswert

In einheitlich gebrandeten Outfits gekleidet wird das Personal zu authentischen Markenbotschaftern. Damit stärken sie nicht nur die bereits erwähnte Markenwahrnehmung, sondern auch den Wiedererkennungswert. Der häufige Kundenkontakt kann dank Firmenkleidung mit Logo dazu genutzt werden, auch die Frequenz der Markenkontakte unterschwellig zu steigern. Ob bewusst oder unterbewusst: Je häufiger ein Logo gesehen wird, desto besser kann man sich daran erinnern.

3. Bessere Positionierung

Die firmeneigene Corporate Identity dient unter anderem auch dazu, sich von den Mitbewerbern abzugrenzen und die eigene Positionierung zu verbessern. Dazu muss die Marke einheitlich und verständlich kommuniziert werden. Mitarbeiterkleidung, die den Markenkern unmissverständlich widerspiegelt, begünstigt die Differenzierung von der Konkurrenz. Sticht man aus der Masse hervor, nehmen Verbraucher die Marke leichter wahr, schenken ihr Aufmerksamkeit und behalten sie noch besser im Gedächtnis.

4. Unterstützung der Mitarbeiter

Der Arbeitsalltag hält viele Herausforderungen bereit. Neben ihren zahlreichen Vorteilen im Bereich der Markenkommunikation, erfüllt Firmenkleidung mit Logo auch einen praktischen Zweck. Auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes angepasst unterstützt sie die Mitarbeiter bei ihren täglichen Aufgaben. Deshalb sollte bei der Entwicklung einer eigenen Kollektion darauf geachtet werden, dass sie sowohl werbliche als auch funktionale Anforderungen erfüllt. Hoher Tragekomfort, hochwertige Materialien und tätigkeitsbezogene Extras - wie geräumige Seitentaschen für Utensilien - machen die Arbeitskleidung zu einem leistungsstarken Allrounder.

5. Förderung des Teamgefühls

Firmenkleidung im Corporate Design beeinflusst sowohl externe als auch interne Zielgruppen. Während Kunden für die Markenbotschaft sensibilisiert werden, wird auch der Teamgeist unter den Kolleginnen und Kollegen gestärkt. Einheitliche Outfits, wie man sie beispielsweise aus dem Sport kennt, schaffen ein Gefühl der Gemeinsamkeit, welches sich wiederum positiv auf das Unternehmen selbst auswirkt. Nicht zuletzt hinterlässt ein geschlossener Auftritt einen professionellen Eindruck, der die Marke positiv in Erinnerung bleiben lässt.

DRESSCUE GmbH
Brunsbütteler Damm 448
13591 Berlin

Tel.: 030 3675850
Fax: 030 367585100
E-Mail: mail@dresscue.de
Webseite: https://www.dresscue.de