Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

17.02.2009 – 10:30

Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Journalisten-Preis "Liberty Award": Die Nominierten für 2009 stehen fest

Hamburg (ots)

Unter dem Motto "Werte fördern - Haltung zeigen." würdigt der 2007 ins Leben gerufene Liberty Award auch in diesem Jahr wieder Auslandskorrespondenten, die sich um das Thema Freiheit verdient gemacht haben. Die unabhängige Fachjury hat für den von Reemtsma gestifteten und mit 15.000 Euro dotierten Preis vier Journalisten nominiert: Johannes Hano (ZDF-Büro Peking), Stefan Klein (Süddeutsche Zeitung), Boris Reitschuster (Focus) sowie das Team Thomas Roth /Stephan Stuchlik (ARD-Büro Moskau). Der Gewinner wird am 26. März bei einem Festakt in Berlin bekannt gegeben.

Johannes Hano (*1963, München) ist Leiter des ZDF-Studio Peking. 2001 bis 2006 arbeitete er als Reporter für Frontal21.

Stefan Klein (*1950 Tecklenburg) ist Chefkorrespondent der Süddeutschen Zeitung. Erfahrungen als Auslandsreporter sammelte er ab 1981 in Afrika, Singapur und Großbritannien. 2004 erschien sein Buch "Highlands, Stripper und der Fünf-Uhr-Tee".

Boris Reitschuster (*1971, Augsburg) arbeitet seit 1999 als Moskau-Korrespondent des Nachrichtenmagazins Focus.

Thomas Roth (*1951, Heilbronn) und Stephan Stuchlik (*1966, Landshut) arbeiteten zuletzt als Team für das ARD-Büro Moskau. Roth war bereits 1998 bis 2002 und erneut seit 2007 Moskau-Korrespondent der ARD, seit Dezember 2008 berichtet er aus New York. Stuchlik arbeitet seit 2005 als Korrespondent im ARD-Studio Moskau.

Der zum dritten Mal ausgeschriebene Journalistenpreis richtet sich an Auslandskorrespondenten und -reporter, die für deutschsprachige Medien der Gattung Print, Fernsehen, Radio und Online tätig sind und in deutscher Sprache publizieren. Ausgezeichnet werden Journalisten, die sich durch ihre Arbeit um die Freiheit der Presse, der Gesellschaft und damit um die Freiheit eines jeden Einzelnen verdient machen.

Die Preisträgerin des Liberty Awards 2008 war Fiona Ehlers, Spiegelredakteurin im Ressort Gesellschaft. In 2007 erhielt den Preis Georg Blume, Chinakorrespondent der "Zeit" und der "tageszeitung".

Mehr Informationen zum Award unter: www.liberty-award.de

Mitglieder der Jury:

Prof. Dr. Günter Bentele, Universität Leipzig 
Prof. Dr. Wolfgang Donsbach, TU Dresden 
Dr. Wilm Herlyn, Chefredakteur, dpa 
Uwe-Karsten Heye, Freier Autor und Publizist 
Helmut Markwort, Chefredakteur und Herausgeber, Focus 
Dagmar Reim, Intendantin, rbb 
Dr. Hajo Schumacher, Journalist und Autor 
Hartmann von der Tann, Journalist 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Svea Schröder
Kommunikation und Presse
Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH
Max-Born-Str. 4 - 22761 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 8220 1088
Fax: +49 (0) 40 8220 1113
Email: pressestelle@reemtsma.de
www.reemtsma.com

Original-Content von: Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH