Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Sarah Wiener Stiftung mehr verpassen.

07.02.2017 – 11:00

Sarah Wiener Stiftung

Sarah Wiener zu Gast auf der Bildungsmesse didacta
Köchin und Stiftungsgründerin präsentiert gemeinsam mit Krankenkasse BARMER Fortbildungsinitiative zum pädagogischen Kochen mit Kindern

Berlin (ots)

Mit Kochschürze und Schneidebrett im Gepäck ist Sarah Wiener dieses Jahr zu Gast auf Europas größter Bildungsfachmesse didacta. Am 15.02. ab 11 Uhr präsentiert sie in Stuttgart Ich kann kochen!, die bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung ihrer Sarah Wiener Stiftung und der Krankenkasse BARMER. Es ist der Startschuss für ein bundesweites, kostenfreies Fortbildungsangebot. Die Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Pädagogen für genussvolle, vielfältige Ernährung zu begeistern.

Ich kann kochen! qualifiziert Erzieher, Lehrer und Sozialpädagogen in eintägigen Fortbildungen dafür, mit Kindern in ihren Einrichtungen frisch zu kochen und deren Interesse an ausgewogener Ernährung zu wecken. Begleitende Bildungsmaterialien unterstützen die Pädagogen in der täglichen Praxis.

Ab sofort können sich pädagogische Fach- und Lehrkräfte in allen 16 Bundesländern zum "Genussbotschafter" fortbilden lassen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Träger von Bildungseinrichtungen können individuelle Fortbildungen initiiert werden. Mehr Information: www.ichkannkochen.de.

Schon auf der didacta wird Ernährungsbildung lebendig: Interessierte sind eingeladen, am Stand der BARMER in Halle 3, Stand B 21 einen Eindruck von Ich kann kochen! zu gewinnen. Die Besucher können in der Lehrküche am Stand ihr eigenes Gewürzsalz herstellen.

Über die Initiatoren von Ich kann kochen!

"Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen" ist seit 2007 die Mission der Sarah Wiener Stiftung. Gründerin Sarah Wiener möchte Kinder zu ausgewogenen Essern, kreativen Köchen und informierten Konsumenten machen: www.sarah-wiener-stiftung.de. Die BARMER möchte Kindern alle Chancen öffnen, damit sie gesund ins Leben starten können. Sie will dazu beitragen, gesunde Kitas und Schulen zu schaffen: www.barmer.de

Pressekontakt:

Anne Lorenz, Leiterin Kommunikation Sarah Wiener Stiftung, Berlin
Telefon: 030 70 71 80 262, Email: presse@sw-stiftung.de

Original-Content von: Sarah Wiener Stiftung, übermittelt durch news aktuell