Alle Storys
Folgen
Keine Story von goodRanking Online Marketing Agentur mehr verpassen.

goodRanking Online Marketing Agentur

Baumabtragung mit Hilfe der Seilunterstützten Baumklettertechnik

Baumabtragung mit Hilfe der Seilunterstützten Baumklettertechnik
  • Bild-Infos
  • Download

Wer an eine Baumfällung denkt, dem kommt wahrscheinlich das klassische Bild eines Holzfällers und seiner Axt in den Sinn. Einen Baum vom Boden aus zu fällen – heutzutage eher mit Hilfe einer Motorsäge – ist durchaus möglich. Jedoch nur dann, wenn es die Standortbedingungen zulassen und die Sicherheit der umgebenden Objekte, der Verkehrsteilnehmer und der Arbeiter selbst gewährleistet ist. Gerade in eng bebauten Städten wie Berlin kommen daher andere Methoden zum Einsatz.

Einerseits, weil die Baumfällung an einem Stück ein hohes Gefahrenpotenzial aufweist und im Ernstfall zu unnötigen Schäden führen kann. Andererseits, weil die begrenzten Raumverhältnisse eine stückweise Abtragung der Baumteile voraussetzen. In diesem Zusammenhang hat sich die Seilunterstützte Baumklettertechnik, kurz SKT, als umweltschonendes und effektives Zugangsverfahren für professionelle Baumarbeiter etabliert.

Sicherer Zugang bis in die Kronenspitze

Um sämtliche Baumteile von der obersten Kronenspitze über das Geäst bis zum Stammfuß abtragen zu können, sind entsprechende Zugangslösungen notwendig. Eine Möglichkeit besteht im Einsatz von Hebebühnen. Moderne Geräte verfügen über einen beweglichen Korbarm und sind flexibel genug, um fast jede Stelle im Baum zu erreichen. Nichtsdestotrotz können auch Hebebühnen bei der Baumfällung auf ihre Grenzen stoßen. Beispielsweise, wenn ihre Reichweite nicht hoch genug ist oder der Baumstandort keine Befahrung zulässt. Eine alternative Lösung, die gänzlich ohne schwere Maschinen auskommt, liefert die Seilunterstützte Baumklettertechnik.

Wie ihr Name bereits verdeutlicht, handelt es sich bei der Seilunterstützten Baumklettertechnik um ein Zugangsverfahren, bei dem die Fachkräfte den Baum vom Boden aus erklimmen. Diese Technik wird nicht etwa nur zur Baumfällung, sondern auch der regelmäßigen Pflege hoher Bäume eingesetzt. Neben baumpflegerischem Fachwissen und der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz ist auch der erfolgreiche Abschluss einer SKT-Ausbildung notwendig, um die Technik beruflich ausüben zu dürfen. In einem Team von mindestens zwei Personen werden die Baumteile stückweise entfernt, an einem Seil befestigt und vorsichtig herabgelassen. Auf diesem Wege kann man selbst dicht bewachsene Bäume sicher von oben nach unten fällen.

Kompetente Unterstützung bei der Baumfällung

Die Vorteile der Seilunterstützten Baumklettertechnik liegen darin, dass weniger Platz für die Baumfällung benötigt wird, der Untergrund nicht verdichtet wird, sämtliche Höhen erklommen und alle Stellen im Kronenbereich erreicht werden können. Nicht zuletzt ist sie auch eine besonders umweltfreundliche Methode, um Bäume zu fällen. Maßnahmen wie die Baumabtragung gehen stets mit einem Risiko einher, wenn es um die körperliche und sachliche Unversehrtheit geht. Zudem müssen auch gesetzliche Vorgaben eingehalten werden, darunter das Bundesnaturschutzgesetz und die Berliner Baumschutzverordnung. Möchte man einen Baum fällen, sollte man solche Arbeiten stets einem professionellen Dienstleister überlassen.

Unternehmen wie die A-Z Garten- und Landschaftspflege GmbH unterstützen Privat- sowie Firmenkunden bei der fachgerechten und sicheren Baumfällung (https://www.gartenservice-schmidt.de/baumfaellung/). Sei es bei starker Beschädigung durch Sturmschäden, einer nicht wiederherstellbaren Stand- und Bruchsicherheit, bei Bauvorhaben oder aus anderen Gründen: Die SKT-zertifizierten Baumkletterer verstehen sich darauf, den Zustand des Baumes einzuschätzen und entsprechende Maßnahmen abzuleiten. Im gleichen Zuge wird sichergestellt, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten und die erforderlichen Genehmigungen eingeholt werden. Nach dem Fällen des Baumes wird der Baumschnitt auf Wunsch entfernt, sodass sich die Baumeigentümer auch darum nicht kümmern müssen. Welches der verschiedenen Zugangsverfahren sich nun am besten eignet, ist von Standort zu Standort unterschiedlich und muss individuell vor Ort festgestellt werden.

A-Z Garten- und Landschaftspflege GmbH
Romain-Rolland-Str. 14-24
13089 Berlin

Tel.: 030 96061125
Fax: 030 98606541
E-Mail: kontakt@gartenservice-schmidt.de
Webseite: https://www.gartenservice-schmidt.de
Weitere Storys: goodRanking Online Marketing Agentur
Weitere Storys: goodRanking Online Marketing Agentur
  • 22.08.2021 – 16:41

    YouTube lanciert Shorts

    Im Online Marketing eröffnen sich die verschiedensten Kanäle und Möglichkeiten, um Zielgruppen unterschiedlichen Alters zu erreichen. Sei es über organische Inhalte, Influencer-Kooperationen oder bezahlte Werbeanzeigen: Neben den bekannten Social Media Plattformen hat sich TikTok als starker Channel etabliert, um junge Menschen anzusprechen. Die Attraktivität und Viralität kurzer Videoclips geht an der Konkurrenz nicht vorbei. Während Instagram mit „Reels“ seit ...

  • 16.08.2021 – 20:29

    Instant Experience - Der Allrounder unter den Facebook-Werbeformaten

    Mehr Traffic, mehr Reichweite, mehr Kunden: Facebook bietet eine vielfältige Auswahl an Werbezielen und dazu passenden Werbeformaten. Die Werbeformate unterscheiden sich nicht nur im Hinblick auf die Interaktionsmöglichkeiten und die bespielbaren Kanäle, sondern insbesondere im Hinblick auf deren Gestaltung. Neben den üblichen Optionen wie Photo und Video Ads ...