Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis

Bundeswehr stürmt Musikcharts

Cover der Live-DVD der "Navy Metal Night"

Bonn (ots) - Das gab es noch nie! Zum ersten Mal steigt ein Musikkorps der Bundeswehr mit einer Live Aufnahme in die offiziellen deutschen Musikcharts ein. Auf Anhieb landete die gemeinsam mit der Heavy-Metal-Band U.D.O. produzierte Live-DVD der "Navy Metal Night" in Tuttlingen auf Platz 31 der Charts. Auf einer DVD und zwei CDs gibt es das ganze Konzert des Marinemusikkorps Nordsee aus Wilhelmshaven mit der Metal-Legende Udo Dirkschneider und seiner Band zum Nachsehen und -hören. Sie zeigen, dass Militärmusiker nicht nur Marsch und Klassik beherrschen, sondern auch harte Klänge anschlagen können. Auch in Nordeuropa kommt die DVD mit dem Konzert aus Tuttlingen super an. In den schwedischen DVD-Charts gelang der Durchmarsch auf die 1 und in Finnland reichte es immerhin zu Platz 2.

Das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg führt nun die Zusammenarbeit mit den Heavy-Metal-Stars um Udo Dirkschneider von U.D.O. fort. Eingefleischte Fans der Szene konnten sich zuletzt beim diesjährigen Wacken Open Air Festival davon überzeugen, was die Siegburger Soldaten gemeinsam mit U.D.O. alles drauf haben.

Das Beste bei diesem Gesamtprojekt: Sämtliche Erlöse der DVD kommen dem Soldatenhilfswerk zugute. Damit hilft der musikalische Erfolg, den die Schwermetaller von U.D.O und die Musiker der Streitkräftebasis gemeinsam einfahren, den Kindern einsatzgeschädigter Soldaten.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis
Telefon: +49 (0) 228 5504 1112/1113
Telefax: +49 (0) 228 5504 1119
E-Mail: KdoSKBPIZSKB@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis

Das könnte Sie auch interessieren: