Das könnte Sie auch interessieren:

AfD-Wahlparty: Absage-Mail der Vermieterin offenbart Intensität des Linksextremismus

Berlin (ots) - Die Alternative für Deutschland (AfD) musste ihre Wahlparty, die sie nach der Europawahl am ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von uniVersa Versicherungen

12.11.2018 – 10:12

uniVersa Versicherungen

PKV-Tarife auf den Prüfstand von Focus Money und Euro: uniVersa siebenmal mit "Sehr gut" ausgezeichnet

PKV-Tarife auf den Prüfstand von Focus Money und Euro: uniVersa siebenmal mit "Sehr gut" ausgezeichnet
  • Bild-Infos
  • Download

PKV-Tarife auf den Prüfstand von Focus Money und Euro

uniVersa siebenmal mit "Sehr gut" ausgezeichnet

Wer sich für die private Krankenversicherung interessiert, trifft am Markt auf eine Vielzahl von Tarifen und Anbietern. Das Wirtschaftsmagazin Euro hat in Zusammenarbeit mit dem Informationsdienstleister KVpro.de den besten Rundumschutz zu akzeptablen Beiträgen in der Ausgabe 10/2018 ausgezeichnet. In der Vollversicherung kamen 1.680 Tarifkombinationen für Angestellte und Selbstständige sowie bei der Beihilfeversicherung 360 Tarifkombinationen für Beamte auf den Prüfstand. Die uniVersa wurde in der Kategorie Vollversicherungstarife mit geringer und hoher Selbstbeteiligung zweimal für ihre Classic-Bausteintarife mit der Bestnote "Sehr gut" ausgezeichnet. Das gleiche Prädikat erhielt sie in der Kategorie Beihilfetarife für Beamte. Auch das Wirtschaftsmagazin Focus Money hat in den Ausgaben 39 bis 41/2018 die Vollversicherungsangebote der privaten Krankenversicherung in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Franke und Bornberg unter die Lupe genommen. In der Testserie ging es um Top-Schutz-Tarife mit besonders großem Leistungsumfang, ausgewogene Tarife sowie Klassik-Schutzangebote für Kostenbewusste. Die uniVersa konnte auch hier überzeugen und erhielt in allen drei Kategorien in der Gesamtbewertung jeweils die Note "Sehr gut". Ebenso beim Top-Schutz-Test von Beihilfetarifen für Beamte, der in der Ausgabe 43/2018 durchgeführt wurde.

Ansprechpartner: 
Stefan Taschner, Pressesprecher
Telefon 0911/5307-1698, Fax 0911/5307-1676
E-Mail: presse@universa.de 
Internet: www.universa.de/presse 
uniVersa Krankenversicherung a.G., Lebensversicherung a.G., Allgemeine
Versicherung AG
Hauptverwaltung: Sulzbacher Str. 1-7, 90489 Nürnberg


Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer
Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 - dem
Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private
Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa
Lebensversicherung a.G. - zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die
uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der
privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Rund
9.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente
Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von uniVersa Versicherungen
  • Druckversion
  • PDF-Version