SEA LIFE

"Mir hat es sehr gut gefallen, dass wir Oma und Opa etwas erklären konnten" Großeltern-Enkel-Aktion im November in allen acht SEA LIFE Großaquarien

Ein Audio

  • sealife_großeltern-enkel-aktion.mp3
    MP3 - 2,3 MB - 01:42
    Download

Deutschland (ots) - Anmoderation:

Liebe Großeltern, diese folgende schöne Aktion richtet sich genau an Sie! Den ganzen November über erhalten Sie nämlich freien Eintritt in alle acht SEA LIFE Großaquarien in Deutschland, um dort einen wunderschönen und spannenden Tag mit ihrem Enkelkind zu verbringen. Womit Sie das verdient haben? Na mit all ihren spontanen Babysitter-Einsätzen, den vielen hilfreichen Ratschlägen und ihrer unverwechselbaren Freude über den Familienzuwachs. Dafür bedankt sich die Unterwasserwelt im Namen aller Eltern! SEA LIFE Pressesprecherin Carina Zottl:

O-Ton Carina Zottl

Viele von Ihnen kennen das bestimmt, Großeltern spielen in der Familie eine große Rolle. Die Kleinen lieben ihre Oma und ihren Opa, während die Großeltern sich immer wieder freuen, wenn sie kleinen Besuch im Haus rumtoben haben. Diese Mal verlagern wir das Ganze ins SEA LIFE Großaquarium. Wir laden im November alle Großeltern ein, wenn sie ein Enkelkind zwischen drei und 14 Jahren mitbringen. Gemeinsam können Opa oder Opa und Enkelkind dann einen ganz tollen Tag in unserer Unterwasserwelt verbringen. (0:30)

Groß und Klein statten gemeinsam dem süßen Meeresnachwuchs einen Besuch ab und auch den Vorzeigegroßeltern unter den Meeresbewohnern: der Wasserschildkröte. Nicht nur von der zeigt sich die 60-jährige Großmutter Elke Block begeistert. Sie konnte bei ihrem Besuch im Großaquarium noch einiges mehr dazu lernen:

O-Ton Oma Elke Block

Wenn Seesterne ein Bein verlieren, dass das wieder nachwächst, das wusste ich nicht. Oder mit den Molchen, dass das eigentlich eine Eidechse ist und später an Land geht. Das wusste ich auch nicht. Man kann noch lernen! (0:15)

Eifrig mit dabei war auch die 9-jährige Enkelin Katrin. Gemeinsam mit ihren Geschwistern erklärte sie den Großeltern, was sie schon so alles über die Unterwasserwelt und deren Bewohner weiß. Dass Oma und Opa kostenlos mit ihnen das SEA LIFE besuchen durften, fand Katrin ganz besonders toll:

O-Ton Enkelin Katrin Jansen

Mir hat es sehr gut gefallen heute. Dass Oma und Opa mitgekommen sind und wir denen etwas erklären konnten. Und manchmal haben sie uns noch erklärt, was das ist. Vor allem unser Opa. (0:12)

Ob Schwarzspitzen-Riffhaie, Kraken oder Seepferdchen, fast die gesamte Bandbreite der Meerestierwelt kann hier bestaunt werden. Und jeder Besucher entdeckt mindestens ein Lebewesen, das er noch nie zuvor gesehen hat. Klar, dass da jeder Tierliebhaber einen anderen Lieblings-Meeresbewohner hat:

Umfrage unter SEA LIFE-Besuchern

Die große Schildkröte, weil die die ganze Zeit umhergeschwommen ist. / Ich denke mal die Haie, die da so unten am Boden lagen. Da kommt man erst hin und denkt, es wäre eine Attrappe, die liegen ja nur. Und wenn sie sich bewegen sieht man, dass sie wirklich echt sind. Das fand ich unheimlich toll. / Dass die Wasserschildkröte genau vor meiner Nase stand und ich gerade drüber laufen wollte. / Der graue Drückerfisch. Der war so bombastisch groß, den fand ich gut. / Die großen Haie, weil die fast auf meinen Kopf wollten. (0:39)

Abmoderation:

Omas und Opas aufgepasst: In den insgesamt acht SEA LIFE Aquarien in Deutschland haben Sie den ganzen November über freien Eintritt. Kommen Sie dazu einfach mit Ihrem Enkel, der zwischen drei und 14 Jahre alt ist und verbringen Sie einen unvergesslichen Tag. Mehr Informationen gibt's auch unter www.sealife.de.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
SEA LIFE, Carina Zottl, 040 300909 31
all4radio, Claudia Ingelmann, 0711 3277759 0

Original-Content von: SEA LIFE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SEA LIFE

Das könnte Sie auch interessieren: