Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kaufland

10.05.2019 – 09:00

Kaufland

Kaufland erweitert veganes Sortiment

Kaufland erweitert veganes Sortiment
  • Bild-Infos
  • Download

Neckarsulm (ots)

Gute Nachrichten für Veganer, Vegetarier und Flexitarier: Kaufland erweitert die Produktvielfalt seiner veganen Produkte.

"Sich für gesunde und vegane Ernährung zu entscheiden, sollte keine Frage des Preises sein. Deshalb bieten wir eine Vielzahl an veganen und vegetarischen Produkten unter unserer Eigenmarke K-take it veggie an", sagt Sebastian Schlag, Leiter Kaufland Eigenmarken.

Unter dieser exklusiven Marke bietet das Unternehmen vegane und vegetarische Produkte an, die neben dem V-Label oft auch das Bio-Siegel tragen. Ganz neu sind sechs vegane Drinks, alle in Bioqualität. Sie eignen sich nicht nur zum Trinken, sondern sind auch ideal für Müsli, zum Kochen oder Backen.

"Die Nachfrage nach vegetarischen und veganen Produkten steigt weiter an. Mit unserer großen Auswahl an Dinkel-, Hafer- und Reisdrinks ist nun für jeden Geschmack Etwas dabei. Damit bieten wir Menschen mit Unverträglichkeiten und denjenigen, die bewusst verzichten möchten, eine große Angebotsvielfalt", so Schlag weiter.

Aufgrund der hohen und stetig wachsenden Nachfrage beschäftigt sich Kaufland intensiv damit, sein vegetarisches und veganes Sortiment weiter auszubauen. So gibt es ab Juni ein veganes Eis auf Mandelbasis mit Banane- und Walnussstückchen sowie vegane Waffelhörnchen mit Vanillegeschmack. Außerdem prüft das Unternehmen derzeit die Möglichkeit, eine vegetarische oder sogar vegane Alternative der klassischen Bratwurst in das Eigenmarkensortiment einzuführen.

Über K-take it veggie

Bereits seit Oktober 2016 bietet der Lebensmittelhändler die Eigenmarke für vegane und vegetarische Artikel. Mit den neuen Drinks ist das Angebot auf über 50 Veggie-Artikel gestiegen. Die Produktvielfalt ist groß: So gibt es neben Tofu und Fertigprodukten wie Schnitzel, Lasagne oder Falafel auch Brotaufstriche, Aufschnitt, Joghurt, Snacks und Milchersatzprodukte wie Eis, Kuchen und Desserts. Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier ( www.kaufland.de/takeitveggie).

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Mehr Informationen zu Kaufland sowie aktuelle Pressebilder finden Sie hier ( www.kaufland.de/presse).

Pressekontakt:

Kaufland Unternehmenskommunikation, Janina Wickel, Rötelstraße 35,
74172 Neckarsulm, Tel. 07132 94-600118, presse@kaufland.de

Original-Content von: Kaufland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kaufland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung