Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Brenntag AG

14.03.2019 – 08:02

Brenntag AG

Brenntag verstärkt Präsenz in Asien Pazifik durch Joint Venture mit TEEHAI, dem Marktführer für Supply Chain-Lösungen aus Singapur

Brenntag verstärkt Präsenz in Asien Pazifik durch Joint Venture mit TEEHAI, dem Marktführer für Supply Chain-Lösungen aus Singapur
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die Pressemitteilung von Brenntag zur Gründung eines Joint Ventures im Beteiligungsverhältnis 51 zu 49 Prozent mit Tee Hai Chem Pte Ltd. Das Unternehmen ist ein marktführender Anbieter von Supply Chain-Lösungen für Unternehmen der Branchen Life Sciences, Elektronikproduktion und Forschung und Diagnostik in Singapur und Südostasien. Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen der untenstehenden Pressemitteilung. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Hubertus Spethmann

Essen, 14. März 2019

Brenntag verstärkt Präsenz in Asien Pazifik durch Joint Venture mit TEEHAI, dem Marktführer für Supply Chain-Lösungen aus Singapur

Brenntag (WKN A1DAHH), der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, hat mit Tee Hai Chem Pte Ltd ("TEEHAI") einen Vertrag über die Gründung eines Joint Ventures im Beteiligungsverhältnis 51 zu 49 Prozent unterzeichnet. Das in Singapur ansässige Unternehmen ist ein marktführender Anbieter von Supply Chain-Lösungen (Stoffe, Chemikalien und Dienstleistungen) für Unternehmen der Branchen Life Sciences, Elektronikproduktion und Forschung und Diagnostik in Singapur und Südostasien.

Das Produktportfolio umfasst Rohstoffe und Verbrauchsstoffe ebenso wie hochreine Spezialchemikalien. Darüber hinaus liefert das Unternehmen Chemikalien für Forschung und Diagnostik, Dosiersysteme, Wartungs- und Reparaturmaterial und Betriebsstoffe; des Weiteren bietet TEEHAI maßgeschneiderte Supply Chain-Lösungen einschließlich Lagerlogistik an.

Henri Nejade, Vorstandsmitglied der Brenntag AG und CEO Brenntag Asia Pacific, erklärt: "TEEHAI hat in Singapur eine marktführende Stellung und pflegt mit Kunden und Lieferanten langjährige Geschäftsbeziehungen. Die Standorte des Unternehmens liegen strategisch günstig in der Nähe von Kunden, Hafenanlagen und angrenzenden Wachstumsmärkten."

Anthony Gerace, Managing Director Mergers & Acquisitions der Brenntag AG: "Brenntag betrachtet das Joint Venture als einen wichtigen Schritt in eine der attraktivsten Branchen in Singapur und Umgebung. Für Brenntag ist das eine hervorragende Gelegenheit, das Wachstum an den Schlüsselmärkten, insbesondere am Pharma- und am Halbleitermarkt, voranzutreiben. Ferner werden wir durch das Joint Venture Synergien mit Brenntags bestehender Lieferanten- und Kundenbasis im asiatisch-pazifischen Raum ausschöpfen und damit die Entwicklung des Unternehmens weiter vorantreiben können."

Herr Han Koon Juan, Executive Director von TEEHAI, erklärt: "Im Namen meiner Familie heiße ich Brenntag als wichtigen Partner von TEEHAI herzlich willkommen. Wir haben unser Geschäft über 50 Jahre hinweg aufgebaut und freuen uns darauf, nun gemeinsam mit Brenntag weiter zu wachsen. Unsere marktführenden Kompetenzen schaffen in Verbindung mit der globalen Reichweite von Brenntag einzigartige Synergien, die unseren Kunden und Geschäftspartnern viele Vorteile bieten."

2018 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 110,8 Mio. EUR. Der Abschluss der Transaktion wird im Verlauf der kommenden Wochen erwartet, vorbehaltlich vertraglich vereinbarter Abschlusskonditionen.

Über Brenntag:

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Essen aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 580 Standorten in 73 Ländern und mehr als 16.600 Mitarbeitern. 2018 erzielte das Unternehmen weltweit einen Umsatz von 12,6 Mrd. Euro (14,8 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 195.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abwicklung der Gebinderückgabe. Langjährige Erfahrung und die lokale Stärke in den einzelnen Ländern zeichnen den Weltmarktführer in der Chemiedistribution aus.

Über TEEHAI:

Das 1966 gegründete Unternehmen TEEHAI mit SStz in Singapur ist ein strategischer Marktführer für transformative Supply Chain-Lösungen, die die Beschaffung und den Vertrieb von Stoffen und Chemikalien einschließlich entsprechender Logistik und Dienstleistungen umfassen. Das Unternehmen ist in Singapur und Südostasien für die Branchen Life Sciences, Elektronik sowie Forschung und Diagnostik tätig. Seine Komplettlösungen umfassen die Bereiche Vertrieb, Distribution, Supply Chain und Personal. TEEHAI besitzt unter anderem das größte unabhängige Distributionszentrum Singapurs und Südostasiens, das den hohen Anforderungen der Life-Sciences-Branche entspricht, und das größte Distributionszentrum Singapurs für den großvolumigen, schnellen Umschlag von Materialien für die Elektronikindustrie. Weitere Informationen zu TEEHAI auf der Website www.teehai.com.

Pressekontakt:
Hubertus Spethmann 
Brenntag AG 
Corporate Communications 
Messeallee 11 
45131 Essen 
Deutschland 
Telefon: +49 (201) 6496-1732 
E-Mail: hubertus.spethmann@brenntag.de 
http://www.brenntag.com