PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von REWE Markt GmbH mehr verpassen.

15.06.2020 – 10:04

REWE Markt GmbH

REWE-Sammelkartenaktion hilft Kindern in Corona-Zeiten
Neue Kampagne "Ohne EM. Dafür mit Herz." verbindet Sammelspaß mit gesellschaftlichem Engagement für Kinder

Köln (ots)

REWE startet ab Montag (15.06.) eine neue Sammelkartenaktion. Das Motto: "Ohne EM. Dafür mit Herz." Die Sammelkarten der aktuellen Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gibt es bundesweit bei REWE kostenlos zum Einkauf im Markt und online dazu. Den Erlös aus dem Verkauf des offiziellen DFB-Sammelalbums spendet der Handelskonzern in voller Höhe an BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder".

"Klar, die UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2020 ist verschoben. Aber machen Sammelkarten nur zu großen Turnieren Sinn? Wir finden: Nein! Gerade in diesen für Familien mit Kindern schwierigen Zeiten ist eine Aktion absolut sinnvoll, die einerseits Abwechslung und Beschäftigung für zu Hause fördert und andererseits Generationen beim Sammeln zusammenbringt und Spaß macht", sagt Peter Maly, der bei REWE als Geschäftsführer für den Vertrieb verantwortlich ist. "Aber wir wissen auch, dass viele Familien und Kinder noch größere Sorgen haben. Daher gehen sämtliche Einnahmen aus dem DFB-Sammelalbum an "Ein Herz für Kinder". Mit dem Geld unterstützen wir verschiedene Projekte, die Betroffenen dabei helfen, die Folgen der Corona-Krise für sie zu mildern."

Bundestrainer Joachim Löw ergänzt: "Wir sollten uns die Freude am Sammeln nicht nehmen lassen, denn ein bisschen Spaß und Ablenkung können wir in diesen schwierigen Zeiten alle gut gebrauchen. Aber natürlich wollen wir nicht so tun, als wäre überhaupt nichts passiert. Es gibt in der Corona-Krise viele Familien und Kinder, die in Not geraten sind. Deshalb freut es mich sehr, dass REWE entschieden hat, alle Erlöse aus dem Sammelalbum an 'Ein Herz für Kinder' zu spenden. So wird aus dem Sammelalbum gleichzeitig ein Spendenalbum."

Bis Sonntag, 12. Juli, gibt es in allen teilnehmenden REWE Märkten und online pro 10 Euro Einkaufswert zwei DFB-Sammelkarten gratis. Die Ausgabe erfolgt kontaktlos durch Selbstentnahme aus einer Vorrichtung an der Kasse - und solange der Vorrat reicht. Das offizielle DFB-Sammelalbum rund um die geplante EM und die REWE Ernährungspartnerschaft mit dem DFB ist in diesem Jahr für nur 1 Euro erhältlich, die REWE komplett an BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder" spendet. Im Inneren des Albums haben 36 Sammelkarten inklusive einer personalisierten Fan-Sammelkarte Platz. 35 verschiedene Sammelkarten gibt es im REWE-Markt, entweder in einer Standard- oder einer Glitzer-Edition.

Der besondere Clou der diesjährigen Aktion ist die 36. Karte: Die exklusive Fan-Sammelkarte ist ausschließlich über eine eigens für die Kampagne entwickelte App erhältlich und macht jeden Fan zum Teil des Teams mit eigenem Platz im Sammelalbum. Die App "DFB-Sammelalbum von REWE", verfügbar ab dem 15. Juni im Google Play Store und Apple App Store, verlängert den typischen spielerischen Sammelhype um mehrere smarte digitale Elemente. Zunächst sind mit der App alle bereits gesammelten Karten einzuscannen. Wer alle 35 Karten der DFB-Mannschaft zusammen hat, kann eine eigene Sammelkarte mit Foto und individuellen Angaben kreieren, die ihm dann kostenlos per Post zugesendet wird. Wer dies nicht möchte, kann eine standardisierte Fan-Karte bestellen. Auf dem Weg zur exklusiven Fan-Sammelkarte motivieren sogenannte Achievements: Trophäen, die man für das Lösen bestimmter Aufgaben in der App erhält. Die vollständigen Bedingungen zur Aktion finden sich unter www.rewe.de/feuerundflamme.

Die Kommunikation der Kampagne "Ohne EM. Dafür mit Herz." erfolgt sowohl in den Märkten als auch durch Spots im Fernsehen (https://youtu.be/j803nYGpDTU) und im Radio, durch Anzeigen in Tageszeitungen, in Handzetteln und im Internet auf der eigenen Website und den Social-Media-Kanälen.

Über REWE:

Mit einem Umsatz von 24,5 Mrd. Euro (2019), mehr als 148.000 Mitarbeitern und über 3.600 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von über 62 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 363.000 Beschäftigten in 24 europäischen Ländern präsent.

Pressekontakt:

Für Rückfragen und Fotos: REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de

Original-Content von: REWE Markt GmbH, übermittelt durch news aktuell