Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

28.06.2019 – 11:13

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

ZIA begrüßt Einrichtung des nationalen BIM-Kompetenzzentrums

Nachfolgend erhalten Sie eine Pressemitteilung, die Sie auch als Datei im Anhang dieser Mail finden.

ZIA begrüßt Einrichtung des nationalen BIM-Kompetenzzentrums

Berlin, 28.06.2019 - Die planen-bauen 4.0 Gesellschaft zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens mbH hat den Zuschlag für die Einrichtung und den Betrieb des nationalen BIM-Kompetenzzentrums erhalten. Dieses soll den Bund dabei unterstützen, die Digitalisierung des Bauwesens zu optimieren, zu intensivieren und zu etablieren.

"Die Einrichtung des BIM-Kompetenzzentrums ist ein wichtiger Schritt, um das Digitale Bauen in Deutschland voranzutreiben", sagt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, und Gründungsgesellschafter von planen-bauen 4.0. "Im Ausbau der digitalen Infrastruktur liegt großes Potenzial, um Planungs- und Bauprozesse zu beschleunigen. Eine digitale Bauakte etwa ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit zwischen allen am Bauprozess beteiligten Akteuren von der Planung bis zur Bauabnahme. Durch die Weiterentwicklung des BIM werden Mehrfacheingaben durch die jeweils beteiligten Fachplaner vermieden, Arbeitsabläufe effizienter und Planungs- und Ausführungsqualitäten gesteigert. Das Potenzial, das sich hieraus für die Entlastung angespannter Großstädte und Ballungsregionen ergibt, muss entlang der gesamten Wertschöpfungskette - Planen, Bauen und Betreiben - gehoben werden."

Der ZIA 
Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der
Immobilienwirtschaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände,
für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten
Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen
Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer
Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und
Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf
nationaler und europäischer Ebene - und im Bundesverband der deutschen Industrie
(BDI). Präsident des Verbandes ist Dr. Andreas Mattner.

Kontakt 
André Hentz 
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. 
Leipziger Platz 9 
10117 Berlin 
Tel.: 030/20 21 585 23 
E-Mail: andre.hentz@zia-deutschland.de 
Internet: www.zia-deutschland.de