Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

"In 90 Tagen zum Erfolg": Zwischen Hollywood, Hochzeitskleid und Homemade Ice Cream

München (ots) - Neue Doku-Soap mit Chris Töpperwien - Folge 2: Chris coacht neben einer ...

Psychologin Dr. Julia Berkic: "Sichere Bindungen machen Kinder stark"

München (ots) - Von "Mama, ich kann nur mit Dir einschlafen" bis "Nein, ich ziehe mich alleine an": Im ...

28.10.2016 – 10:01

Demobetriebe Ökologischer Landbau

Nachwuchsreporter gesucht! Schulklassen berichten über die Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau

  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Wo die Milch im Supermarkt steht, wissen bereits die Kleinsten. Aber für viele Kinder und Jugendliche ist es spannend, zu sehen, was die Landwirtin und der Landwirt alles tun müssen, damit unsere Supermarktregale gefüllt sind. Deswegen haben die Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau die Gemeinschaftsaktion "Bauer mit Klasse!" gestartet. Sie laden interessierten Schulklassen im Schuljahr 2016/17 ein, auf ihren Biobetrieben der Frage auf den Grund zu gehen, woher unsere Lebensmittel kommen.

Schülerinnen und Schüler, die einen Demonstrationsbetrieb besuchen, sind eingeladen, von ihren Erlebnissen zu berichten. Unter dem Motto "Mach dir (d)ein Bild vom Ökolandbau - und teile es mit uns!" suchen die Demonstrationsbetriebe Texte, Bilder und Videos über die Biohoferfahrungen der jugendlichen Nachwuchsreporter.

Mitmachen ist ganz einfach: Demonstrationsbetrieb aussuchen, Termin ausmachen, Führung über den Hof erleben, dabei Fotos sowie Notizen machen und dann die Resultate an info@demonstrationsbetriebe.de schicken.

Auch in den Sozialen Netzwerken können sich Schülerinnen und Schüler mit dem Hashtag #klassebauer beteiligen. Auf Instagram können sie Schnappschüsse direkt hochladen. Gesucht werden Bilder, die zeigen, was den Ökolandbau auszeichnet. Jeden Monat wird ein Bild ausgewählt, dass 2018 mit Namensnennung in einem Kalender erscheint.

Eine Übersicht aller Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau unter www.demonstrationsbetriebe.de.

Weitere Informationen zur Instagram-Aktion unter www.bio-live-erleben.de/klassebauer.

Pressekontakt:

Koordinationsstelle der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau
Ansprechpartner: Karin Wilhelm, Constantin Härthe
Telefon: 0228-4100283
E-Mail: info@demonstrationsbetriebe.de
Internet: www.demonstrationsbetriebe.de
Twitter/Instagram: @Biohoefe

Original-Content von: Demobetriebe Ökologischer Landbau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Demobetriebe Ökologischer Landbau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung