PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ShareWood Switzerland AG mehr verpassen.

03.10.2017 – 09:00

ShareWood Switzerland AG

Basler Versicherung AG vertraut auf ShareWood's "Blue Teak"

Zürich (ots)

Die Schweizer Unternehmensgruppe ShareWood ist einer der führenden Hersteller hochwertiger Edelhölzer. Ihr nachhaltig bewirtschaftetes Plantagen-Teakholz wird unter dem Qualitätslabel "Blue Teak" vermarktet. In Europa wird "Blue Teak" vom Möbelhersteller WohnGeist AG aus Basel vertrieben. Die Firma produziert Terrassendielen, Möbel und Wohn-Accessoires aus erstklassigen Hölzern in zeitlosem Design und in Schweizer Qualität. "Blue Teak" begeistert durch seine edle goldbraune Farbgebung und einzigartige Holzstruktur. Es ist pflegeleicht, langlebig und äußerst wetterbeständig. Dadurch eignet es sich sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich.

ShareWood-Qualität überzeugt Basler Versicherung AG

Die Basler Versicherung AG hat sich für "Blue Teak" entschieden, um an ihrem Traditionsstandort Aeschengraben 21 in Basel den neuen, modernen Mitarbeiterbereich zu gestalten. Im September 2017 wurden rund 350 Quadratmeter der begehbaren Dach-Terrasse mit dem nachhaltigen Plantagen-Teak verlegt. Diese Art der Terrassengestaltung bietet den Benutzern viel Lebensqualität und ist dabei wirtschaftlich, ökologisch sowie ressourceneffizient.

Basler Versicherung AG steht für Kompetenz, Solidität, Innovation und Nachhaltigkeit

Dies zeichnet auch die ShareWood Group aus. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Zürich hat sich auf den Aufbau und die Bewirtschaftung nachhaltiger Forstinvestments in Brasilien spezialisiert. Sie wurde vor 10 Jahren gegründet und entwickelte sich zu einem der führenden Anbieter von Waldinvestments in Europa.

ShareWood's erfolgreiches Unternehmenskonzept

Die Investoren können durch den Erwerb von Bäumen Renditen von circa 8% IRR p.a. erzielen. Diese Gewinne ergeben sich zum einen aus dem natürlichen Wachstum der Bäume, zum anderen aus den steigenden Holzpreisen. Mit dem Teakinvestment wird gleichzeitig auch zum Umweltschutz beigetragen: Durch die Aufforstung und nachhaltige Bewirtschaftung der Edelholzplantagen werden Natur- und Regenwälder vor übermäßigem Abbau und weiteren Rodungen geschützt und die CO2-Bilanz verbessert. "Profit und Natur in Harmonie" lautet der Leitsatz von ShareWood und auf ihren 21 Plantagen mit über 6.000 Hektar Land wird Biodiversität und Artenvielfalt sehr ernst genommen.

ShareWood bietet seinen Anlegern ein erfahrenes und nachhaltiges Forst-Management. Um die Risiken zu minimieren, gibt es in den ersten vier Jahren eine Produktgarantie und einen Versicherungsschutz auf den gesamten Baumbestand. Um Pflanzung und Aufzucht der Bäume bis hin zum Verkauf des Holzes kümmert sich ShareWood selbst. Die hochwertigen Hölzer werden international vermarktet oder in eigenen Fabriken weiterverarbeitet. Mit der Herstellung exklusiver Möbel, Accessoires und Industrieprodukten wird die gesamte Wertschöpfungskette abgedeckt. ShareWood hat sich breit aufgestellt und gesicherte Absatzmärkte geschaffen. Ein Direktinvestment in Plantagenteak von ShareWood hat sich für Teakinvestoren als eine erfolgreiche Geldanlage erwiesen - dies belegen die 16 bisherigen Holzerlöszahlungen.

Pressekontakt:

ShareWood Switzerland AG
Frau Nana Bolliger
Tel: +41 44 488 48 77
Fax: +41 44 488 48 49
Mail: nbolliger@sharewood.com
Web: www.sharewood.com

Original-Content von: ShareWood Switzerland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ShareWood Switzerland AG
Weitere Storys: ShareWood Switzerland AG