Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

06.12.2016 – 13:27

Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Glauber/FREIE WÄHLER: Entschädigung für Atomkonzerne kommt Verbraucher teuer zu stehen

München (ots)

Thorsten Glauber, stv. Vorsitzender und energiepolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur Meldung "Konzernen steht «angemessene» Entschädigung für Atomausstieg zu":

"Das heutige Urteil zur Entschädigung von Energiekonzernen nach dem beschleunigten Atomausstieg kommt uns Verbraucher teuer zu stehen. Denn wieder einmal wird eine unsinnige politische Entscheidung der Bundesregierung sozialisiert. Für die Folgen der zunächst zugesagten und nach dem Super-GAU von Fukushima zurückgenommenen Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke kommen am Ende Stromkunden und Steuerzahler auf. Hier geht es aller Wahrscheinlichkeit nach um einen hohen dreistelligen Millionenbetrag. Dieses Geld wäre sinnvoller in eine Energiewende in kommunaler und Bürgerhand investiert worden - anstatt in das bestehende Oligopol."

Pressekontakt:

Der Pressesprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
im Bayerischen Landtag
Dirk Oberjasper, Maximilianeum, 81627 München
Tel. 089 / 4126 - 2941, dirk.oberjasper@fw-landtag.de

Original-Content von: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern, übermittelt durch news aktuell