ZDFinfo

ZDFinfo-Programmhinweis
Mittwoch, 30. April 2014, 22.25 Uhr
log in

Mainz (ots) -

Mittwoch, 30. April 2014, 22.25 Uhr

log in 
mit Wolf-Christian Ulrich und Sandra Rieß

Thema: Kein Respekt vor Recht & Ordnung: Polizei in der 
Multikulti-Falle?

Es ist ein Hilferuf einer Bochumer Polizistin. Ein Appell gegen 
angebliche Verharmlosung und Tabuisierung zunehmender Gewalt und 
Kriminalität durch Migranten. Das Echo von Polizeikollegen aus ganz 
Deutschland ist groß. Endlich traue sich mal jemand auszusprechen, 
was die tägliche Arbeit auf der Straße zu einem unkalkulierbaren 
Risiko mache. Familien-Clans, die in Parallelgesellschaften lebten 
und weder vor Polizei noch Richtern Respekt hätten. Eine tägliche 
Bedrohung, die von Vorgesetzen und der Politik bewusst verschwiegen 
werde. Muss der Staat härter durchgreifen, oder müssen wir zuerst die
sozialen Probleme der Migranten lösen?

Gäste:

Rainer Wendt
Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft beklagt den 
mangelnden Respekt vieler Migranten der Polizei gegenüber. Auch der 
deutsche Staat trage daran eine Mitschuld, "da Justiz und Politik 
Rechtsverstöße teilweise kulturbedingt verharmlost haben".

Caglar Budakli alias Challa
Mit 14 saß der ehemalige Intensivtäter zum ersten Mal im Knast. In 
seinem Strafregister stehen Drogendelikte, Diebstahl und 
Körperverletzung. Heute arbeitet er als Sozialarbeiter. Er ist wütend
darüber, wie mit Einwanderern in Deutschland umgegangen wird: "Ich 
bin hier geboren und fühle mich verarscht, wenn mich jemand nach 
meiner Integration fragt."

Özcan Mutlu, B'90/Die Grünen
Der langjährige bildungspolitische Sprecher der Grünen im Berliner 
Abgeordnetenhaus zog im vergangenen Jahr in den Bundestag ein. Er 
warnt davor, soziale Probleme zu ethnisieren, und wehrt sich gegen 
Vorwurf der "Kuschelpädagogik". Stattdessen fordert er mehr 
Gewaltprävention und Hilfe für Migranteneltern.
	
Stefan Schubert
Der frühere Polizist führte jahrelang ein Doppelleben als Hooligan. 
Heute recherchiert er im Clan- und Bandenmilieu. Er beobachtet eine 
überforderte Polizei und warnt: "Gewaltkriminalität nimmt zu, ganze 
Stadtteile verrohen und verwandeln sich in No-go-Areas." 

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFinfo

Das könnte Sie auch interessieren: