Das könnte Sie auch interessieren:

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Musterhaus.net IPB GmbH

29.03.2019 – 10:30

Musterhaus.net IPB GmbH

TV-Bauexperte John Kosmalla ist das neue Gesicht von Musterhaus.net

TV-Bauexperte John Kosmalla ist das neue Gesicht von Musterhaus.net
  • Bild-Infos
  • Download

Lüneburg (ots)

Zwei Spezialisten im Hausbaubereich arbeiten ab sofort zusammen: Das größte Hausbau-Portal Deutschlands, Musterhaus.net, hat den bekannten TV-Bauexperten und Architekten John Kosmalla als Markenbotschafter und Berater gewonnen.

Wer sich in Deutschland mit dem Hausbau beschäftigt, der kennt mit großer Wahrscheinlichkeit diesen Mann: John Kosmalla ist seit stolzen vierzehn Jahren als TV-Experte in Sachen Hausbau erfolgreich unterwegs. Vor allem in den Fernsehformaten "Zuhause im Glück" und "Die Bauretter" konnte er mit Know-how überzeugen und verhalf hunderten Baufamilien zum Glück im eigenen Haus.

Von Kosmallas Expertise und jahrelanger Erfahrung profitieren nun die bauinteressierten Nutzer des Hausbau-Portals Musterhaus.net. "John wird sich bei uns künftig zu vielen Themen rund um den Hausbau einbringen, zum Beispiel in unseren Ratgebern oder auch mit seinen ganz persönlichen Themenschwerpunkten und Anliegen", sagt Geschäftsführer Patryk Moretto.

Zudem wird er als Berater bei der Nominierung sowie bei der Prämierung des Deutschen Musterhauspreises 2019 unterstützen. Der Deutsche Musterhauspreis ist einer der beliebtesten Haus-Awards des Landes und startet Mitte Mai zum dritten Mal; dann wählen die Nutzer von Musterhaus.net bis August wieder die schönsten Ausstellungshäuser des Landes.

Große Authentizität und Glaubwürdigkeit im Hausbaubereich

Musterhaus.net ist glücklich, den ausgewiesenen Fachmann als Markenbotschafter und neues (Werbe-)Gesicht gewonnen zu haben. "John ist schlicht und einfach der Mann, dem die Bauherren vertrauen. Kaum jemand steht so für Authentizität und Glaubwürdigkeit im Hausbau-Umfeld wie er. Mit seinem durchweg positiven Image als Fachmann passt er perfekt zu Musterhaus.net - und natürlich auch zu unseren Kunden", ist Moretto überzeugt. Zu den Kunden zählen rund 300 renommierte Baufirmen aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter die meisten der marktführenden Unternehmen.

Auch John Kosmalla, der passenderweise wie Musterhaus.net in der Hansestadt Lüneburg zuhause ist, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Auf der einen Seite das dynamische Hausbau-Portal mit 2.000 Häusern und den meisten Anbietern, auf der anderen Seite ich als Hausbau-Experte, das ist eine gute und sinnvolle Verbindung, die Erfolg verspricht. Von unserem geballten Know-how profitieren ab sofort alle Baufamilien, die mit Musterhaus.net den Hausbau planen oder hier direkt das Traumhaus suchen."

Weitere Bildmotive können gerne bereitgestellt werden, kurze Mail genügt.

Über Musterhaus.net

Die Musterhaus.net IPB GmbH aus Lüneburg ist Deutschlands größtes Hausbau-Portal mit mehr als 2.000 Häusern und 300 Anbietern zum Vergleichen. Jeden Monat wird an 200.000 Abonnenten der Newsletter "Hausbau Aktuell" mit News aus der Branche verschickt. In den sozialen Medien wie Facebook (105.000 Fans), Twitter und Pinterest ist Musterhaus.net besonders etabliert.

Pressekontakt:

Musterhaus.net IPB GmbH
Redaktion
Vor dem Bardowicker Tore 6b
21339 Lüneburg
Tel.: 04131 29885-0
E-Mail: presse@musterhaus.net
Internet: https://www.musterhaus.net

Original-Content von: Musterhaus.net IPB GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Musterhaus.net IPB GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung