The Voice of Germany

Ein Hoch auf die Musik! "The Voice of Germany" startet am 15. und 16. Oktober auf ProSieben und in SAT.1

Unterföhring (ots) - Ein Hoch auf den neuen Coach Andreas Bourani - "das Beste, was uns je passiert ist". Ein Hoch auf die neue Moderatorin Lena Gercke - "I'm never gonna get enough". Ein Hoch auf die neuen Coach-Stühle - "Und los"! In den Blind Auditions von "The Voice of Germany" ab Donnerstag und Freitag, 15. und 16. Oktober, um 20:15 Uhr auf ProSieben und in SAT.1, bringen die Talente die neu designten, akustisch und aerodynamisch optimierten roten Dreh-Sessel der Coaches Stefanie Kloß, Andreas Bourani, Rea Garvey, Smudo & Michi Beck zum Tanzen. Wer behält das letzte Wort im Kampf um die besten Stimmen? "Ich habe mich gefragt, ob es nach vier Staffeln noch genügend Talente in Deutschland gibt. Die Wahrheit ist: Wir haben noch nicht mal an der Oberfläche gekratzt", verspricht Coach-"Platzhirsch" Rea Garvey.

Thore Schölermann bekommt weibliche Verstärkung: Model und Moderatorin Lena Gercke präsentiert gemeinsam mit ihm ihre erste, große Musikshow im deutschen TV: "Die Show ist so authentisch und es macht einfach nur Spaß, mit diesen professionellen Leuten zu arbeiten."

Andreas Bourani: "Ich freue mich sehr bei der neuen Staffel als Coach dabei zu sein und mit den tollen Kollegen gemeinsam an diesem außergewöhnlichen Musikformat mitzuwirken. 'The Voice of Germany' steht für herausragende musikalische Qualität und einen höchst seriösen sowie respektvollen Umgang mit Musik und Künstlern."

Stefanie Kloß: "Meine erste Staffel bei 'The Voice of Germany' im letzten Jahr war eine wirklich intensive und kreative Zeit. Wenn du dich darauf einlässt, dich voll und ganz für deine Talente einzusetzen, nimmt The Voice dich mit wie eine Welle. Mit SILBERMOND arbeiten wir seit vielen Monaten am nächsten Studioalbum. Da wir mit den neuen Songs super auf dem Weg sind, haben wir uns entschieden, dass ich eine weitere Staffel bei 'The Voice of Germany' als Coach machen kann. Ich freue mich auf Andreas und meine Coachkollegen Smudo, Michi und Rea, aber vor allem darauf, mich auf ein Neues von den Talents begeistern zu lassen. Das wird eine aufregende Zeit in den nächsten Monaten."

Smudo und Michi Beck: "Wir freuen uns, dieses Jahr wieder mit dabei zu sein und sind mega gespannt auf das 'Team Fanta' 2015."

"The Voice of Germany" ab 15. Oktober 2015, 20:15 Uhr, donnerstags 
auf ProSieben und freitags in SAT.1,

Infos zu "The Voice of Germany" auch auf der Presseseite 
www.presseserver.tv/voice oder unter www.TheVoiceofGermany.de 
Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Ostermeier, Frank Wolkenhauer
Tel. +49 [89] 9507-1142 / -1158
Michael.Ostermeier@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Stephanie Schulz, Pia Landgrebe
Tel. +49 [89] 9507-1166, -1135
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com
Pia.Landgrebe@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Voice of Germany

Das könnte Sie auch interessieren: