The Voice of Germany

Welcher Coach ist im Finale nur Zuschauer? Die neuen Cross Battles im "The Voice of Germany"-Halbfinale in SAT.1

Unterföhring (ots) - Fünf Frauen, "Orgasmusik" und Deutsch-Poesie gegen "Rocketman" Andreas Kümmert: Ring frei für den Kampf der Coaches, Ring frei für die Cross Battles! Im Halbfinale von "The Voice of Germany" am Freitag, 13. Dezember, in SAT.1 treten die Coaches mit ihren Talenten gegeneinander an. Verliert einer beide Duelle und damit beide Talente, darf er im Finale nur zuschauen.

Wer fordert den "Rocketman" zum Duell?

Wer setzt wen gegen wen? Jetzt sind Strategie und Taktik gefragt: In der zweiten Liveshow hat Max Herre per Los das Erstwahlrecht erhalten und mit seinem Talent Peer Richter (18, Bad Oldesloe) Team Samu mit Chris Schummert (20, Berlin) zum Duell herausgefordert. Die beiden eröffnen die Runde der neuen Cross Battles im Halbfinale. Dann ist Samu Haber am Zug und muss entscheiden, gegen welches Talent aus Team Nena - Emily Intsiful (22, Altötting) oder Tiana Kruskic (29, Braunschweig) - oder Team BossHoss - Debbie Schippers (17, Geilenkirchen) oder Caro Trischler (18, Bretten) - er seine zweite Sängerin Punkröhre Judith van Hel setzt. So geht es weiter bis schließlich der Herausforderer von "Rocketman" Andreas Kümmert fest steht. Die Zuschauer bestimmen den Sieger jeweils direkt nach den zwei Auftritten der Duellanten per Telefon- und SMS-Voting. Der Gewinner steht als Finalist fest und stellt anschließend live seine eigene Single vor. Die Songs gibt es auf allen bekannten Musikportalen zu kaufen. Die Downloadzahlen fließen in doppelter Wertung in das Finalvoting mit ein.

Das Halbfinale von "The Voice of Germany" mit den Cross Battles am Freitag, 13. Dezember, um 20:15 Uhr in SAT.1

Mehr Infos und Bilder auf der Presseseite www.press-lounge.de/prosieben/voice3 oder unter www.TheVoiceofGermany.de / "The Voice of Germany" twittert unter #TVOG

Musik ohne Ende: Ab dem 27.12.2013 sind die Top 8 Talente der neuen Staffel auf großer Konzerttour durch Deutschland. Mehr Infos und Tickets für "The Voice of Germany - Live in Concert" gibt es unter www.tickethall.de und www.TheVoiceOfGermany.de.

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Frank Wolkenhauer Tel. +49 [89] 9507-1158 Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Stephanie Schulz Tel. +49 [89] 9507-1166 Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Voice of Germany

Das könnte Sie auch interessieren: