Alle Storys
Folgen
Keine Story von Robert Bosch Stiftung GmbH mehr verpassen.

Robert Bosch Stiftung GmbH

Christoph Kübel übernimmt Vorsitz des Kuratoriums der Robert Bosch Stiftung

Christoph Kübel übernimmt ab sofort den Vorsitz des Kuratoriums der Robert Bosch Stiftung GmbH. Kübel wurde bereits im vergangenen Jahr in den Gesellschafterkreis der Stiftung berufen. Er folgt auf Dr. Christof Bosch, der dem Gremium bereits seit 1997 angehört und 2017 dessen Vorsitz übernommen hatte. Bosch, Enkel des Stifters und Firmengründers Robert Bosch, bleibt weiterhin Mitglied des Kuratoriums.

„Mit Christoph Kübel haben wir einen hervorragenden Nachfolger gefunden, der die Stiftung erfolgreich in die Zukunft führen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und bin dankbar, dass er diese verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt. Das gibt mir die Möglichkeit, mich wieder stärker anderen Themen zu widmen“, sagt Dr. Christof Bosch.

Christoph Kübel war bis Ende 2020 Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Robert Bosch GmbH. Darüber hinaus verantwortete er die Bereiche Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, Recht, Compliance Management, interne Revision, Informationssicherheit sowie Datenschutz. Seine mehr als 30-jährige Karriere bei Bosch hatte Kübel 1986 als kaufmännischer Trainee begonnen.

www.bosch-stiftung.de

Über die Robert Bosch Stiftung

Die Robert Bosch Stiftung GmbH gehört zu den großen, unternehmensverbundenen Stiftungen in Europa. Sie arbeitet in den Fördergebieten Gesundheit, Bildung und Globale Fragen. Mit ihrer gemeinnützigen Tätigkeit trägt sie zur Entwicklung tragfähiger Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen bei. Dazu setzt sie eigene Projekte um, geht Allianzen mit Partnern ein und fördert Initiativen Dritter.

Zentrale Themen im Fördergebiet Globale Fragen sind Frieden, Ungleichheit, Klimawandel, Demokratie, Migration und Einwanderungsgesellschaft. Im Bereich Bildung steht das Lernen des Individuums und der Organisationen im Fokus. Mit ihrer Gesundheitsförderung engagiert sich die Stiftung für ein zukunftsfähiges Gesundheitssystem, das den Menschen stärker in den Mittelpunkt rückt.

Die Robert Bosch Stiftung bekennt sich zu den Werten und dem Vorbild ihres Stifters, Robert Bosch, und setzt dessen philanthropisches Wirken zeitgemäß fort. Sie profitiert in ihrer Arbeit von einer mehr als 50-jährigen Erfahrung und einem umfangreichen Netzwerk von Praktikern und Experten weltweit. Sie unterstützt den interdisziplinären Austausch zwischen Entscheidungsträgern und Meinungsbildern in der Robert Bosch Academy und fördert die Arbeit profilierter, praxisnaher Thinktanks.

Die Robert Bosch Stiftung ist alleinige Trägerin des Robert-Bosch-Krankenhauses in Stuttgart und der zugehörigen Forschungseinrichtungen, Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie (IKP), Robert Bosch Centrum für Tumorerkrankungen (RBCT) und Institut für Geschichte der Medizin (IGM). Sie ist außerdem Gesellschafterin des UWC Robert Bosch Colleges in Freiburg, der Deutschen Schulakademie in Berlin und des International Alumni Center (iac) in Berlin. Die Robert Bosch Stiftung hält rund 94 Prozent der Geschäftsanteile an der Robert Bosch GmbH und finanziert sich aus den Dividenden, die sie aus dieser Beteiligung erhält. Seit ihrer Gründung 1964 hat die Robert Bosch Stiftung rund 1,9 Milliarden Euro für ihre gemeinnützige Arbeit ausgegeben. www.bosch-stiftung.de

Mit besten Grüßen

Yours sincerely,
 
Michael Herm
Pressereferent, Kommunikation
Senior Manager Media Relations, Communications 
 
Robert Bosch Stiftung GmbH
Heidehofstr. 31 · 70184 Stuttgart · Germany
Postfach 10 06 28 · 70005 Stuttgart
P.O. Box 10 06 28
 
 Tel. +49 711 46084-290 · Mobil +49 173 3915632
 michael.herm@bosch-stiftung.de
 www.bosch-stiftung.de 
 
Geschäftsführung · Board of Management: Sandra Breka, Dr. Bernhard Straub
Sitz · Registered Office: Stuttgart
Registergericht · Commercial Register: Amtsgericht Stuttgart, HRB 109 
 
 Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter www.bosch-stiftung.de/daten.
 Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit unter datenschutz@bosch-stiftung.de widersprechen.
 
 For more information on the processing of your personal data please refer to www.bosch-stiftung.de/daten.
 You can object to the use of your personal data at any time by email to datenschutz@bosch-stiftung.de. 
Weitere Storys: Robert Bosch Stiftung GmbH
Weitere Storys: Robert Bosch Stiftung GmbH