Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Berliner Zeitung

08.08.2011 – 18:45

Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Inlandspresse - keine Vorabmeldung Die "Berliner Zeitung" sieht einen schmutzigen und teuren Atomwende-Herbst 2011

Berlin (ots)

Zur Ehrlichkeit muss das Eingeständnis gehören, dass die vielen neuen Gas- und Kohlekraftwerke, die ab 2012 ans Netz gehen, im Winter 2011 noch kein bisschen helfen werden. Eine Stromlücke droht dennoch nicht, weil bei Bedarf etliche uneffiziente Kohle-Dreckschleudern angeworfen werden, deren Strom derzeit zu teuer ist, um gekauft zu werden. Unser Strom dürfte in diesem Winter also etwas teurer werden. Aber: Auch ein Stand-by-AKW kostet Millionen, sogar ganz ohne die vielen erforderlichen Sicherheitsnachrüstungen.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell