Meldungen zum Thema Süd-Thüringen-Bahn

Filtern
  • 22.07.2020 – 07:44

    Landespolizeiinspektion Saalfeld

    LPI-SLF: Unfall zwischen Pkw und STB in Seltendorf

    Frankenblick (ots) - Am Montagmorgen befuhr ein 24-Jähriger mit seinem Pkw VW den Wirtschaftsweg aus Richtung Meschenbach in Richtung Seltendorf. Beim Überqueren des unbeschrankten Bahnüberganges übersah der junge Mann einen aus Richtung Sonneberg herannahenden Triebwagen der Südthüringenbahn und kollidierte mit diesen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden, der Pkw-Fahrer sowie die 17 Fahrgäste der Bahn blieben ...

  • 10.03.2020 – 09:43

    Landespolizeiinspektion Saalfeld

    LPI-SLF: Bei geschlossener Bahnschranke Bahnübergang überquer

    Sonneberg - Blechhammer (ots) - Am Montag gegen 12:15 Uhr warteten Beamte in einem Streifenwagen aufgrund geschlossener Schranke am Bahnübergang in der Unteren Gräfenthaler Straße. Ein 39-Jähriger überquerte dennoch den Bahnübergang, obwohl die Südthüringenbahn heranfuhr. Der Lokführer konnte nur durch eine Bremsung eine Kollision mit dem Mann verhindern. Eine ...

  • 17.02.2020 – 11:36

    Landespolizeiinspektion Saalfeld

    LPI-SLF: Kollision mit Südthüringenbahn in Igelshieb

    Neuhaus am Rennweg (ots) - Am Sonntag gegen 13:15 Uhr befuhr der 57-jähriger Fahrer eines Pkw VW die Straße Am Forsthaus in Richtung Sonneberger Straße und übersah im Bereich des unbeschrankten Bahnüberganges den von links herannahenden Triebwagen der Südthüringenbahn. Noch bevor der Mann mit seinem Fahrzeug zurücksetzen konnte, kam es zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, Personen wurden ...

  • 24.07.2019 – 14:30

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Sexuelle Belästigung in Regionalbahn

    Meiningen (ots) - Gestern ereignete sich in der Regionalbahn STB 81091 (Süd-Thüringen-Bahn) auf der Strecke zwischen Suhl und Meiningen eine sexuelle Belästigung. Der Tatverdächtige, ein 25-jähriger Afghane sprach am Bahnhof in Suhl eine 17-jährige Deutsche an. Im weiteren Verlauf versuchte er, sie zu küssen. Dabei fasste er sie mehrfach an den Armen an. Die junge Frau machte deutlich, dass sie diese Berührung ...

  • 07.03.2019 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Wohnungsdurchsuchung durch die Bundespolizei

    Friedrichroda (ots) - Wegen des Verdachts des Diebstahls durchsuchte die Bundespolizei heute eine Wohnung in Friedrichroda. Die Ermittlungen richten sich gegen eine 33-jährige Deutsche. Die Frau geriet in den Fokus der Ermittler, weil sie eine amerikanische Staatsbürgerin bestohlen haben soll. Der Vorfall ereignete sich am 12. November des vergangenen Jahres in einem Zug der Süd-Thüringen-Bahn auf der Fahrt zwischen ...

  • 11.02.2019 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Trampolin auf Gleise geweht

    Ilmenau (ots) - Der Sturm des gestrigen Tages wehte in Ilmenau ein Trampolin auf die Bahngleise. Der Vorfall ereignete sich nahe des Haltepunktes Ilmenau-Roda. Das Trampolin wurde vermutlich von einem nahen Grundstück durch eine Windböe auf die Gleise geweht. Offensichtlich war es nicht ausreichend gesichert. Der Lokführer eines Zuges der Süd-Thüringen-Bahn erkannte das Hindernis rechtzeitig und leitete eine ...

  • 24.01.2019 – 12:30

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Bundespolizist mit Fahrrad angefahren

    Meiningen (ots) - Eine Streife der Bundespolizei wollte gestern Nachmittag gegen 14:15 Uhr einen Mann im Bahnhof Meiningen anhalten, der auf dem Bahnsteig mit seinem Fahrrad fuhr. Dieser war kurz zuvor mit einem Zug der Süd-Thüringen-Bahn aus Richtung Eisenach in Meiningen angekommen. Statt anzuhalten fuhr der Mann einem der Beamten gegen das Bein und versuchte zu fliehen. Als der Beamte den Mann festhalten wollte, ...

  • 17.12.2018 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Bundespolizei ermittelt wegen Auseinandersetzungen in Zügen

    Thüringen (ots) - Am Samstag, kurz nach 1:00 Uhr, meldete die Triebfahrzeugführerin eines Zuges der Erfurter Bahn, dass es in ihrem Zug zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sei. Der Zug war gerade zwischen Oßmannstedt und Apolda unterwegs, als die beiden Personengruppen aneinandergeraten waren. Der Konflikt setzte sich nach ...

  • 11.12.2018 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Lokführer mit Kopfnuss attackiert

    Ilmenau (ots) - Zwei bislang unbekannte Personen fuhren gestern mit einem Zug der Süd-Thüringen-Bahn von Erfurt nach Ilmenau. Den kurzen Halt des Zuges im Bahnhof Elgersburg nutzten diese, um an der geöffneten Zug-Tür zu rauchen. Die Zugbegleiterin forderte die beiden auf, das Rauchen im Türbereich zu unterlassen. Dies sahen die Männer nicht ein, was zu einem Wortgefecht führte. Auch der hinzugekommene ...

  • 27.09.2018 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Zwischenfall auf Bahnübergang

    Themar (ots) - Ein 75-jähriger Deutscher versuchte heute Vormittag kurz vor 9:00 Uhr mit seinem Auto einen Bahnübergang in Themar zu überqueren. Trotz sich schließender Schranken, wollte er diesen noch passieren. Was beim ersten sich senkenden Schrankenbaum noch klappte, schaffte er beim zweiten nicht mehr und kam vor diesem zum Stehen. Beim Versuch zurückzufahren, kollidierte er mit dem ersten Schrankenbaum und ...