Meldungen zum Thema Bahnhof Berlin-Lichtenberg

Filtern
  • 11.04.2022 – 14:56

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizisten angegriffen

    Berlin-Lichtenberg (ots) - Bereits am Freitagabend beleidigte und bedrohte ein 33-Jähriger Einsatzkräfte der Bundespolizei am Bahnhof Lichtenberg. Zuvor hatte ihn das Zugpersonal einer Regionalbahn beim Halt am Bahnhof von der Weiterfahrt ausgeschlossen. Gegen 20:50 Uhr forderte eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn AG Unterstützung durch die Bundespolizei an, da ein Mann in der RB 24 keinen Mund-Nase-Schutz aufsetzen ...

  • 16.04.2020 – 13:11

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bahnbetriebsunfall am Bahnhof Berlin-Lichtenberg

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Mittwochabend entgleiste eine S-Bahn der Linie S75 kurz hinter dem Bahnhof Berlin-Lichtenberg. Gegen 21 Uhr befand sich die mit 15 Reisenden besetzte S-Bahn in der Ausfahrt vom Bahnhof Berlin-Lichtenberg in Richtung S-Bahnhof Nöldnerplatz. Als der letzte Wagen des Zuges eine Weiche überfuhr, entgleiste dieser aus derzeit noch unbekannter Ursache. Durch die Entgleisung beschädigte der letzte ...

  • 29.07.2019 – 15:26

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Untersuchungshaft nach Diebstahl

    Berlin - Tempelhof-Schöneberg (ots) - Samstagnachmittag versuchte ein 18-Jähriger eine Reisende in einer S-Bahn zu bestehlen. Zeugen hielten ihn fest. Gegen 13 Uhr befand sich die 34-Jährige in der S-Bahn der Linie S42, als sich der junge Mann kurz vor Einfahrt des Zuges in den S-Bahnhof Schöneberg zu ihr ging und ihr das Mobiltelefon aus der Hand zu entreißen versuchte. Der Berlinerin gelang es, das Telefon ...

  • 16.07.2019 – 15:21

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: 14-Jähriger mit Drogen erwischt

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Montagnachmittag fanden Bundespolizisten auf dem Bahnhof Lichtenberg bei einem Jugendlichen diverse Betäubungsmittel. Gegen seinen Begleiter lag ein Untersuchungshaftbefehl vor. Kurz nach 15 Uhr kontrollierten die Beamten drei deutsche Staatsangehörige. Hierbei fanden die Einsatzkräfte rund 60 Gramm Marihuana, 1.500 Druckverschlussbeutel, eine Feinwaage sowie ein szenetypisches Tütchen mit ...

  • 26.06.2019 – 14:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizei deckt unerlaubte Einreise auf

    Küstrin-Kietz (Märkisch Oderland) (ots) - Am Montagabend stellten Bundespolizisten einen syrischen Staatsangehörigen in der Regionalbahn nach Berlin fest, der ohne gültige Dokumente reiste. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gegen 18 Uhr einen 28-jährigen Reisenden in der grenzüberschreitenden Regionalbahn von Kostrzyn nach Berlin-Lichtenberg. Bei der Kontrolle konnte der Mann aus Syrien keine Dokumente ...

  • 11.06.2019 – 15:57

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Schlägerei am Bahnhof Lichtenberg

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Am Pfingstmontag gingen zwei Männer am Bahnhof Lichtenberg auf einen 49-Jährigen los. Gegen 21:30 Uhr beobachteten Zivilfahnder eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen vor dem Haupteingang des Bahnhofs. Laut Zeugenaussagen schlugen und traten die beiden deutschen Staatsangehörigen gemeinschaftlich auf den 49-jährigen polnischen Staatsangehörigen ein, nachdem dieser ...

  • 03.06.2019 – 16:14

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Faustschlag gegen Schwangere

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Sonntagnachmittag kam es in einem Supermarkt im Bahnhof Berlin-Lichtenberg zu einer Auseinandersetzung. In deren Folge schlug die alkoholisierte Tatverdächtige einer schwangeren Frau mit der Faust auf den Rücken. Kurz vor 15 Uhr drängelte sich die spätere Angreiferin an der Kasse eines Marktes an anderen Kunden vorbei. Dadurch entstand eine verbale Auseinandersetzung mit mehreren ...

  • 01.04.2019 – 15:40

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Reisende und Beamte mit Steinen attackiert

    Berlin-Lichtenberg (ots) - In der Nacht zu Sonntag bewarf ein Mann am Bahnhof Lichtenberg zuerst Reisende und danach Polizeibeamte mit Steinen. Gegen 1:15 Uhr holte ein 20-jähriger Somalier Schottersteine aus dem Gleisbett und bewarf damit auf einem Bahnsteig zwei Reisende. Als diese in eine abfahrbereite S-Bahn flüchteten, beschädigte er durch weitere Würfe eine Scheibe des Zuges. Beim Eintreffen der alarmierten ...

  • 04.02.2019 – 15:32

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Schläger-Duo am Bahnhof festgenommen

    Berlin - Lichtenberg (ots) - In der Nacht von Freitag zu Samstag griff ein Vater-Sohn-Gespann zwei junge Männer am Bahnhof Lichtenberg an. Kurz nach Mitternacht beleidigte der 27-jährige Deutsche, der sich in Begleitung seines 54-jährigen Vaters befand, zunächst zwei junge Männer fremdenfeindlich auf dem S-Bahnsteig. Im weiteren Verlauf schlugen und traten Vater und Sohn dann gemeinschaftlich auf die 22- und ...

  • 04.02.2019 – 15:18

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Angriff mit Nagelschere

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Samstagabend griff ein 32-Jähriger eine junge Frau am Bahnhof Lichtenberg mit einer Nagelschere an. Kurz nach 22 Uhr befand sich die 22-jährige Serbin gerade auf dem S-Bahnsteig des Bahnhofes, als sie der 32-jährige Deutsche vollkommen unvermittelt von rückwärts attackierte und ihr eine Nagelschere in die Schulter stieß. Die Frau trug eine wattierte Jacke, wodurch es nur zu einer oberflächlichen Verletzung kam. Eine ärztliche Behandlung ...

  • 02.01.2019 – 13:02

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Schussgeräusche am Bahnhof

    Berlin - Lichtenberg (ots) - In der Silvesternacht nahmen Bundespolizisten einen Mann am Bahnhof Lichtenberg fest, nachdem er mit einer Schreckschusswaffe geschossen hatte. Gegen 02:20 Uhr hörten eingesetzte Bundespolizisten Schussgeräusche am Zugang des Bahnhofs. Kurz darauf beobachteten sie einen 24-jährigen Deutschen im unteren Bereich des Bahnhofs dabei, wie er eine Waffe unter seiner Jacke versteckte. Als die ...

  • 19.11.2018 – 15:46

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizist angegriffen

    Berlin - Lichtenberg (ots) - Sonntagmorgen verletzte ein Mann einen Bundespolizisten am Bahnhof Lichtenberg mit einem Kopfstoß. Nachdem der 28-Jährige die Mitarbeiterin eines Imbisses gegen 3 Uhr auf dem S-Bahnsteig bepöbelt hatte, stoppten ihn Bundespolizisten kurz darauf im Nahbereich. Als die Beamten den Lichtenberger ansprachen, beleidigte er die Einsatzkräfte und drohte ihnen Schläge an. Die Beamten fesselten ...

  • 06.08.2018 – 13:33

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Angriff auf Triebfahrzeugführer

    Berlin-Lichtenberg (ots) - Sonntagmorgen griff ein 35-jähriger Mann den Triebfahrzeugführer einer S-Bahn am Bahnhof Lichtenberg an. Eine Mitarbeiterin der Aufsicht weigerte sich daraufhin die Polizei zu alarmieren. Gegen sechs Uhr sollte eine S-Bahn der Linie S7 am Bahnhof Lichtenberg ausgesetzt werden. Als der Triebfahrzeugführer bei seinem Kontrollgang durch den Zug eine schlafende Person entdeckte, weckte er den ...