Blaulicht-Meldungen aus Berga

Filtern
  • 28.01.2024 – 14:30

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Slowakische Diebesbande geschnappt

    Berga / Elster (ots) - Slowakische Diebesbande geschnappt Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Greiz alarmiert, dass sich Einbrecher an einem Wohnhaus direkt an der B175 hinter der Ortschaft Kleinkundorf zu schaffen machen. Ein Nachbar hatte den Schein einer Taschenlampe bemerkt. Als er nach dem Rechten sehen wollte, ergriffen die Täter die Flucht, brachen ein Gartentor auf und flüchteten ...

  • 03.12.2023 – 13:14

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Marihuana in der Tasche

    Berga / Elster (ots) - In der Puschkinstraße in Berga wurde in der Nacht vom Freitag zum Samstag gegen 03:45 Uhr ein 28-jähriger Mann durch Polizeikräfte kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann mehrere kleine Plastiktütchen mit insgesamt 3 g der illegalen Droge Marihuana mit sich führte. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet. Rückfragen bitte an: Thüringer ...

  • 05.02.2023 – 10:30

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Kleinwagen voll besetzt - Fahranfänger steht unter Alkohol

    Berga / Elster (ots) - In der Nacht vom Freitag zum Samstag wurde auf der B175 zwischen Seelingstädt und Berga ein Pkw Skoda Fabia durch eine Polizeistreife der PI Greiz gestoppt und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der 21-jährige Fahranfänger unter dem Einfluss von Alkohol stand. Der junge Mann pustete einen Wert von 1,01 Promille. Im Fahrzeug befanden sich weitere Personen im Alter vom 16, 17 und 20 Jahren. ...

  • 09.10.2022 – 10:27

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Golffahrer in Schlangenlinien unterwegs

    Greiz / Berga (ots) - Am späten Freitagabend gegen 21:00 Uhr fiel einer Streife der PI Greiz in der Ortslage Sorge-Settendorf eine VW Golf auf, welcher in Schlangenlinen fuhr und dabei immer wieder auf die Gegenfahrspur kam. Als das Fahrzeug gestoppt und kontrolliert wurde, stellte sich heraus, dass der 59-jähriger Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,68 ...

  • 17.07.2022 – 07:32

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: PKW Fahrer unter Drogeneinfluss

    Berga (ots) - Am 16.07.2022 gegen 09:00 Uhr wurde in Berga ein 28 jähriger PKW Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, bei welcher der Vortest positiv auf Drogen reagierte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme angeordnet. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de ...

  • 28.01.2022 – 11:48

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Pkw mit Hänger ohne erforderliche Fahrerlaubnis geführt

    Berga/Elster (ots) - Am Donnerstag, den 27.01.2022, gegen 14:20 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte auf der Bundesstraße 175, die 33-jährige Fahrerin eines Pkw Mercedes mit Anhänger. Sie war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 12.01.2022 – 11:29

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Reisig entzündet

    Berga/Elster (ots) - Auf Grund von erheblicher Rauchentwicklung im Bungalowdorf von Albersdorf wurden gestern (11.01.2022), gegen 14:30 Uhr, Feuerwehr und Polizei alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass dort beschäftigte Waldarbeiter frisches Reisig entzündeten. Sie löschten das Feuer im Beisein der Einsatzkräfte. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 ...

  • 30.12.2021 – 12:13

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Unfallverursacher flüchtete

    Berga/Elster (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen Gartenzaun in der Hauptstraße der Ortslage Wolfersdorf. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle ...

  • 14.11.2021 – 08:00

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Wanderhütte abgebrannt

    Berga (ots) - Am 13.11.2021 wurde gegen 08:30 Uhr durch Jäger festgestellt, dass eine Wander-/Schutzhütte zwischen Berga und Clodramühle abgebrannt war. Bei Feststellung glimmten nurnoch Brandüberreste, so dass davon auszugehen ist, dass in der Nacht die Hütte abbrannte. Die Ermittlungen zur Brandstiftung übernahm die Kriminalpolizei Gera. Für sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung erreichen Sie die Polizei unter 036616210 Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 17.10.2021 – 09:05

    Landespolizeiinspektion Gera

    LPI-G: Unfall mit verletztem Kind

    Berga (ots) - Am Freitag den 15.10.2021 gegen 14:15 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer (65) die B175 aus Zickra kommend in Richtung Weida. Hierbei befand sich dieser direkt hinter einer weiteren PKW-Fahrerin (32), welche auf Höhe des Abzweigs Dittersdorf ihre Geschwindigkeit verringerte, um nach links abzubiegen. Der Fahrer (65) bemerkte dies zu spät und es kam zu einem Auffahrunfall, bei welchem ein Kind im Fahrzeug der 32 jährigen Fahrerin leicht verletzt wurde. Rückfragen ...

  • 06.07.2020 – 10:59

    Bundespolizeiinspektion Magdeburg

    BPOLI MD: Pony erliegt bei Zusammenprall mit Regionalbahn seinen Verletzungen

    Berga, Bahnstrecke Halle - Nordhausen (ots) - Bereits am 03. Juli 2020, gegen 22:30 Uhr kam es im Bereich Berga auf der Bahnstrecke von Halle Richtung Nordhausen zu einem Zusammenprall zwischen einer Regionalbahn und einem Pony. Bei diesem wurde das Tier tödlich verletzt. Kurz zuvor entwich dieses Pony aus einer Koppel und lief auf die Bahngleise. Die betroffene ...

  • 19.03.2018 – 14:15

    Bundespolizeiinspektion Erfurt

    BPOLI EF: Zeugenaufruf der Bundespolizei

    Gera / Berga (ots) - Bereits am 3. März dieses Jahres kam es zu einem Zwischenfall in einem Regionalexpress, der sich gegen 23.50 Uhr auf der Fahrt vom Geraer Hauptbahnhof nach Greiz befand. Dabei soll ein 20-jähriger marokkanischer Staatsangehöriger einen bislang unbekannten Fahrgast geschlagen haben. Außerdem drang der Marokkaner gewaltsam in den Führerstand des Triebwagens ein. In der Folge beleidigte und bedrohte ...