Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

    Düren (ots) - Jülich. Am Mittwoch, dem 18.04.07, kam es gegen 16:40 Uhr auf der Kreisstraße 13 (Hambacher Weg) zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 28jähriger Mann aus Niederzier befuhr mit seinem PKW die Kreisstraße 13 aus Richtung Jülich-Selgersdorf kommend in Richtung Niederzier-Hambach. Ausgangs einer Rechtskurve verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses geriet ins Schleudern und im weiteren Verlauf auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden PKW eines 41jährigen Mannes aus Herzogenrath. Durch die Wucht des Aufpralls kamen beide Fahrzeuge nach links von der Fahrbahn ab. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt und ins Krankenhaus Jülich eingeliefert. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr beseitigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Kreisstraße komplett gesperrt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: