Polizei Düren

POL-DN: 06070504 Schaufensterscheibe gerissen

    Düren (ots) - In der Nacht zum Mittwoch wurde die Glasscheibe einer Eisdiele in der Innenstadt beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem bisher unbekannten Tatverdächtigen aufgenommen.

    Im Rahmen einer Fußstreife durch die Fußgängerzone wurden die Beamten gegen 00.35 Uhr von einem Zeugen angesprochen, der gerade beobachtet hatte, dass eine männliche Person eine Weinflasche gegen die Schaufensterscheibe eines Geschäftes am Markt geworfen hatte. Bei der Besichtigung des Tatortes erkannten die Polizisten, dass die etwa 10 Quadratmeter große Scheibe über die gesamte Länge gerissen war.

    Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Verursacher blieb ohne Erfolg. Er soll etwa 170 bis 180 cm groß sein, lange schwarze Haare haben und ein graues T-Shirt getragen haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: