Polizei Düren

POL-DN: 06022009 Über Zaun gestiegen

    Aldenhoven (ots) - Drei 17 und 22 Jahre alte Männer konnten am Sonntagmittag nach dem versuchten Diebstahl von Leergutkästen von Polizeibeamten gestellt werden. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

    Ein Mitarbeiter einer Wachdienstfirma beobachtete gegen 11.30 Uhr die drei Tatverdächtigen, als sie sich auf dem mit einem zwei Meter hohen Zaun umschlossenen Gelände eines Getränkehandels in der Industriestraße aufhielten. Er sah auch, dass sie sich an den Leergutkisten betätigten. Daraufhin verständigte der aufmerksame Zeuge die Polizei. Beim Eintreffen der Polizeibeamten stiegen die drei jungen Männer aus Aldenhoven gerade über den Maschendrahtzaun. Jeder von ihnen hatte vier leere Getränkekästen untergepackt, die sie beim Anblick der Beamten fallen ließen. Nach einer anschließenden etwa 300 Meter andauernden Flucht über eine Böschung in Richtung des Tagebaus Inden konnten die polizeibekannten Personen angehalten und vorläufig festgenommen werden.

    Nach der Identitätsfeststellung wurden die Beschuldigten wieder entlassen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: