Polizei Düren

POL-DN: 0411225 Streit mit Gewalt ausgetragen

    Düren (ots) - Düren - Am Samstag, kurz vor 23.00 Uhr, gerieten zwei 41 und 55 Jahre alte Männer aus Düren in einer Gaststube am Ahrweilerplatz zunächst verbal aneinander. Als der ältere der beiden Männer in Begleitung seiner Frau dann daraufhin das Lokal verließ, kam ihnen der Tatverdächtige hinterher. In der Nähe der Annakirche kam es dann zur körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf der 55-Jährige zu Boden fiel und schwere Verletzungen an der Schulter erlitt. Mit einem verständigten RTW wurde der Geschädigte zu einem Krankenhaus transportiert, wo er zur stationären Behandlung verbleiben musste. Der namentlich bekannte Täter flüchtete vor Eintreffen der Polizei, die nun strafrechtlich gegen ihn ermittelt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: