Polizei Düren

POL-DN: 030929 -5- Fahrerin beschädigte Streifenwagen

    Düren (ots) - 030929 -5- Fahrerin beschädigte Streifenwagen

    Jülich - Eine 44 Jahre alte Frau fuhr gegen den Dienstwagen einer Polizeistreife der Polizeiinspektion Jülich. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass sie unter Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutprobe und die Sicherstellung ihres Führerscheines waren die Folge.

    Um am Sonntagnachmittag, gegen 16.05 Uhr, einen Einsatz wahrzunehmen, hatten die Polizeibeamten den Streifenwagen in der Hasenfelder Straße abgestellt. Die Frau aus Hückelhoven, deren Pkw unmittelbar vor dem Polizeiwagen abgeparkt stand, bestieg danach ihr Fahrzeug und wollte damit weg fahren. Beim Rangieren aus der Parklücke stieß sie mit ihrem Fahrzeugheck gegen die vordere Stoßstange des Polizeiwagens. Durch die Kollision entstand an beiden Fahrzeugen nur ein geringer Sachschaden. Da die Atemluft der Fahrerin nach Alkohol roch, wurde ein Alcotest durchgeführt. Er ergab einen Wert von 0,99 mg/l.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: