Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

02.09.2003 – 12:41

Polizei Düren

POL-DN: 030902 -2- Flüchtiger Pkw-Fahrer gesucht

    Düren (ots)

030902 -2- Flüchtiger Pkw-Fahrer gesucht

    Titz - Ein Fahrradfahrer wurde am Montagmorgen von einem dunklen Pkw angefahren und verletzt. Der Fahrer des Autos setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern.

    Der 18-Jährige aus Titz befuhr gegen 09.30 Uhr mit seinem Fahrrad die L 241 von Titz in Richtung Jülich. In Höhe des Netzknoten 17.000 wurde er von einem in gleicher Richtung fahrenden Wagen überholt. Beim Wiedereinscheren berührte das Heck des Autos das Vorderrad des Fahrrades, wodurch der junge Mann auf die Fahrbahn stürzte und sich Schürfwunden und Prellungen zuzog. Er musste mit einem RTW zum Krankenhaus Jülich transportiert werden. Bei dem unfallflüchtigen Auto soll es sich um einen dunklen VW handeln.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung