Polizei Düren

POL-DN: 021107 -7- Aufgefahren - ein Leichtverletzter

    Düren (ots) - 021107 -7- Aufgefahren - ein Leichtverletzter

Düren - Ein 18-Jähriger aus Nörvenich befuhr am Mittwochmittag, gegen 13.15 Uhr, mit einem Kleinkraftrad die Rather Straße im Stadtteil Arnoldsweiler von der Arnoldusstraße in Richtung Ortsausgang. Ihm folgte ein 24-Jähriger aus Nörvenich mit seinem Pkw. Als der 18-Jährige vor der Einmündung der Straße "Obererz" abbremste, um nach rechts abzubiegen, fuhr der Pkw-Fahrer auf. Der Biker kam zu Fall und verletzte sich leicht. Er wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Bei den Führerscheinüberprüfungen stellte sich heraus, dass der 18- Jährige nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: