Polizei Düren

POL-DN: 030715 -3- Jugendliche stark alkoholisiert und hilflos aufgefunden

    Düren (ots) - 030715 -3- Jugendliche stark alkoholisiert und hilflos aufgefunden

    Jülich - Eine 16-jährige Schülerin wurde in der Nacht zum Dienstag in hilfloser Lage auf einem Schulhof von einem Zeugen entdeckt. Das Mädchen wurde mit einem RTW in das Krankenhaus Jülich transportiert und verblieb dort zur weiteren stationären Behandlung.

    Der Zeuge fand die Jugendliche gegen 02.00 Uhr in der Nähe des Fahrradständers auf dem Schulhof in der Innenstadt. Sie lag dort auf dem Boden, war stark alkoholisiert und kaum ansprechbar. Er informierte sofort die Polizei und berichtete den Beamten, dass ihm kurz zuvor aufgefallen war, wie einige andere Jugendliche um die Hilflose herum gestanden und Bier über sie gegossen hatten. Sie gingen dann weg und ließen die Geschädigte schließlich in hilfloser Lage zurück. Die Schülerin hatte offenbar an einer Schulabschlussfeier teilgenommen. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Körperverletzung und der Unterlassenen Hilfeleistung ein.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: