Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.07.2003 – 12:17

Polizei Düren

POL-DN: 030715 -2- Spielautomaten aufgebrochen

    Düren (ots)

030715 -2- Spielautomaten aufgebrochen

    Jülich - In der Nacht zum Montag drangen bisher unbekannte Täter in eine Spielothek ein. Sie entwendeten Bargeld.

    Der oder die Täter verschafften sich Zugang zu der Spielothek in der Großen Rurstraße durch eine Tür, die als Notausgang dient. Im Innern der Räume hebelten sie insgesamt vier Geldspielautomaten auf und entnahmen daraus das Münzgeld. Über die Höhe der Beute liegen noch keine Angaben vor.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung