Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

18.06.2003 – 13:03

Polizei Düren

POL-DN: 030618 -6- Fahrradfahrer fiel in Glasscheibe

    Düren (ots)

030618 -6- Fahrradfahrer fiel in Glasscheibe

    Düren - Am Dienstagmittag stürzte ein 54-jähriger Fahrradfahrer und schlug mit seinem Kopf gegen eine verglaste Haustür.

    Der Mann befuhr mit seinem Fahrrad gegen 13.00 Uhr im Stadtteil Niederau den Fahrradweg entlang der Kreuzauer Straße. Nach den Beobachtungen einer Zeugin sei der Mann in Höhe des Hauses 58 plötzlich und ohne jede Fremdeinwirkung nach rechts von seinem Fahrrad gestürzt. Dabei schlug er gegen den Glaseinsatz einer Haustür und zog sich Schnittverletzungen zu. Der Verletzte wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär behandelt wird.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren