Polizei Düren

POL-DN: 030613 -5- Zwei Rollerfahrer gestürzt

    Düren (ots) - 030613 -5- Zwei Rollerfahrer gestürzt

    Düren - Am Donnerstagmittag ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle, bei denen jeweils ein Rollerfahrer stürzte und leicht verletzt wurde.

    Um 13.50 Uhr musste ein 46 Jahre alter Rollerfahrer aus Wetter auf der Kölner Landstraße eine Notbremsung machen, um den Zusammenstoß mit einem Pkw mit Anhänger, der nach rechts auf ein Tankstellengelände abbog, zu verhindern. Er verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug und fiel hin. Zu einer ambulanten Behandlung musste er in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen 14.30 Uhr stürzte eine 26-jährige Rollerfahrerin aus Kreuzau, als sie mit ihrem Fahrzeug auf der Bahnstraße in Richtung Valencienner Straße unterwegs war. Da plötzlich mehrere vor ihr fahrende Fahrzeuge stark abbremsten, musste sie ebenfalls bremsen. Dabei blockierten die Räder am Zweirad und es fiel seitlich mit der Fahrerin um. In beiden Fällen kam es zu keiner Berührung mit einem anderen Fahrzeug.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: