Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

14.04.2003 – 12:34

Polizei Düren

POL-DN: 030414 -8- Mit Krad aufgefahren

    Düren (ots)

030414 -8- Mit Krad aufgefahren

Jülich - Ein 30-Jähriger aus Kerpen befuhr am Sonntagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, mit seinem Pkw die Große Rurstraße von der Aachener Landstraße in Richtung Neusser Straße. Ihm folgte ein 23-Jähriger aus Jülich mit seinem Motorrad. Als der 30-Jährige vor der Einmündung der Karthäuserstraße trotz Grünlicht anhielt, um zwei Einsatzfahrzeugen (NEF und RTW) des Deutschen Roten Kreuzes mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn den Vorrang zu gewähren, fuhr der Biker auf den stehenden Pkw auf. Bei dem Anprall verletzte sich die 27-jährige Beifahrerin im Pkw leicht. Sie wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.200 Euro./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren