Polizei Düren

POL-DN: 030321 -4- Deal beobachtet

    Düren (ots) - 030321 -4- Deal beobachtet

    Düren - Am Donnerstag beobachteten Beamte der Polizeiinspektion Düren einen Drogendeal. Bei dem Käufer fanden sie anschließend zwei "Bubbles" Heroin.

    Die Beamten befanden sich gegen 11.40 Uhr in der Nähe des Langemarckparks. Hier hielten sich zu dieser Zeit mehrere Personen auf, die der örtlichen Drogenszene angehören. Sie bekamen mit, dass ein 25 Jahre alter Mann aus Düren, der der Polizei hinlänglich bekannt ist, sich mit einem gerade hinzu gekommenen Mann aus der Gruppe absetzte, dann einen Gegenstand aus seinem Mund nahm und diesen an seinen Begleiter aushändigte. Im Gegenzug erhielt er dafür mehrere Geldscheine. Als die Beamten wenig später den Mann, der den Gegenstand erhalten hatte, kontrollierten, fanden sie bei ihm das Heroin. Bei dem Mann handelte sich um einen 36-Jährigen aus Düren. Der Dealer hatte sich mittlerweile aus dem Park entfernt. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: