Polizei Düren

POL-DN: 030205 -1- Zeugin beobachtete Unfallflucht

    Düren (ots) - 030205 -1- Zeugin beobachtete Unfallflucht

    Linnich - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Dienstagmorgen einen unbekannten Verkehrsteilnehmer, der mit einem weißen VW-Kombi gegen 07.05 Uhr die Brunnenstraße im Stadtteil Ederen von Merzenhausen in Richtung Ortsmitte befuhr. In einer scharfen Linkskurve an der Einmündung der Klosterstraße verlor er auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte geradeaus in einer Hauseinfahrt. Hier prallte er zunächst gegen einen dort geparkten Pkw und fuhr dann in ein Blumenbeet. Der Fahrer legte sofort den Rückwärtsgang ein und flüchtete, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, in Richtung Ortsmitte. Die Zeugin konnte sich den Fahrzeugtyp und einen Teil des Kennzeichens merken und der Polizei benennen. Den Fahrer/Fahrerin beschreibt sie als ältere Person mit angegrauten Haaren und Brille, der kaum hinter dem Lenkrad hervorguckte.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 erbeten./me


ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: