Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

10.01.2019 – 15:20

Polizei Düren

POL-DN: Geschäftseinbrüche in Vettweiß und Nideggen

Vettweiß / Nideggen (ots)

Zwei Geschäftsinhaber mussten Mittwochmorgen feststellen, dass in ihre Räumlichkeiten eingebrochen wurde.

Zwischen Dienstag, 18:00 Uhr, und Mittwoch, 08:20 Uhr, hebelten Unbekannte das rückwärtige Fenster eines Friseursalons in der Gereonstraße in Vettweiß auf. Im Inneren wurde ein Behältnis gewaltsam geöffnet und das darin befindliche Bargeld entwendet.

Im gleichen Tatzeitraum drangen Einbrecher in Geschäftsräume im Thumer Weg im Nideggen ein. Hier wurde eine größere Anzahl an Gartenmaschinen gestohlen.

In beiden Fällen konnten der oder die Täter unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren an den Tatorten gesichert.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung