Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

15.10.2018 – 10:42

Polizei Düren

POL-DN: Versammlung beendet

Niederzier (ots)

Die seit dem frühen Montagmorgen auf der Tagebaurandstraße abgehaltene Versammlung ist beendet. Eine Beeinträchtigung des Verkehrs liegt nicht mehr vor.

Die L 264 ist zwischen Morschenich und Hambach wieder in beide Richtungen befahrbar. Alle Versammlungsteilnehmer und -teilnehmerinnen haben die Fahrbahn verlassen und sich zurück auf das Betriebsgelände von RWE begeben. Sämtliche Fahrzeuge wurden ebenfalls entfernt, so dass die Sperrung des Streckenabschnitts der Tagebaurandstraße aufgehoben werden konnte.

Ermittlungen müssen nun ergeben, ob sich das Versammlungsgeschehen tatsächlich spontan in den öffentlichen Verkehrsraum verlagerte, oder ob diese Absicht möglicherweise schon im Vorfeld bestand. Dann läge ein Verstoß gegen das Versammlungsgesetz vor, denn derartige Versammlungen müssen im Vorfeld angemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung