Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

24.08.2018 – 13:15

Polizei Düren

POL-DN: Beim Abbiegen mit Motorradfahrer zusammengestoßen

Niederzier (ots)

Leicht verletzt wurde am Donnerstag ein Motorradfahrer, als eine Autofahrerin nach links abbog, ohne seine Vorfahrt zu beachten.

Gegen 13:00 Uhr befuhr der 57-jährige Kradfahrer aus Niederzier die Kreisstraße 2 von Ellen in Richtung Oberzier. Eine ebenfalls 57-jährige Autofahrerin aus Niederzier fuhr zur gleichen Zeit in die Gegenrichtung. Die Frau beabsichtige, an der Einmündung mit der Kreisstraße 50 nach links in Richtung Tagebaurandstraße abzubiegen. Nach eigenen Angaben irritierten sie jedoch die dort aufgestellten Sperrschilder, die auf eine Baustelle und die damit verbundene Sperrung hinwiesen. Dies führte dazu, dass sie nicht auf den entgegenkommenden Motorradfahrer achtete. Der Mann führte noch eine Gefahrenbremsung durch, konnte einen Zusammenstoß mit dem Pkw nicht verhindern. Er stürzte und schlitterte über die Fahrbahn. Der Motorradfahrer wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht, das er voraussichtlich nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell