Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

19.08.2018 – 08:47

Polizei Düren

POL-DN: Panoramastraße: Motorradfahrer verliert die Kontrolle

Nideggen/Hürtgenwald (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 218 zwischen Vossenack und Schmidt wurde am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Dieser hatte eingangs einer Linkskurve offensichtlich die Kontrolle über sein Kraftrad verloren und war mit der Maschine in den angrenzenden Grünstreifen gerutscht. Dabei prallte das Motorrad gegen den Fahrer und verletzte diesen schwer.

Um 17.20 Uhr befuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Köln die L 218 von Vossenack kommend in Fahrtrichtung Schmidt. In einer Linkskurve verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Der Fahrer geriet unter das Kraftrad und wurde zusammen mit dem Zweirad in den angrenzenden Grünstreifen geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb.

Der Verunglückte musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Das Motorrad wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geholt. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die L 218 in diesem Bereich kurzzeitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung