Polizei Düren

POL-DN: 021206 -3- Mit Feuerwerkskörper Kleinkind verletzt

    Düren (ots) - 021206 -3- Mit Feuerwerkskörper Kleinkind verletzt

  Düren - Am Donnerstagabend wurde ein zweijähriger Junge von unbekannten Kindern mit Feuerwerkskörpern beworfen. Von einem Feuerwerkskörper erlitt das Kind Hautverbrennungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

  Der Zweijährige war mit seinem Eltern gegen 18.05 Uhr auf einem Spaziergang in der Fichtestraße. In Höhe des Parkplatzes an der Heinrich-Böll-Gesamtschule warfen zwei etwa zwölf Jahre alte Kinder Feuerwerkskörper in Richtung des Kindes. Einer davon geriet unter die Daunenjacke, die das Kind trug, und explodierte dort. Das Kind erlitt dadurch Verbrennungen im Halsbereich. Der Vater brachte seinen Sohn selbst ins Krankenhaus.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: