Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

08.07.2018 – 08:05

Polizei Düren

POL-DN: Unfallflüchtiger Radfahrer von Zeugen gestellt

Vettweiß (ots)

Am Samstagmorgen, gegen 08:25 Uhr, befuhr eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Vettweiß die Vettweißer Straße in Jakobwüllesheim. Als sie einen vor ihr fahrenden Fahrradfahrer mit ausreichendem Sicherheitsabstand überholen wollte, machte dieser plötzlich einen starken Schlenker nach links, um die Straße zu überqueren. Dabei stieß der Mann mit seinem Fahrrad gegen das Auto und stürzte zu Boden. Als die 23-Jährige ausgestiegen war, um nach dem gestürzten Radfahrer zu schauen, sprang dieser auf, stieg auf sein Fahrrad und fuhr zügig in Richtung Ortsausgang weg. Von dort aus bog er auf einen Feldweg ab und geriet zunächst außer Sichtweite. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtete, nahm mit seinem Motorrad die Verfolgung des Radfahrers auf. Nach einem weiteren Hinweis durch eine Fußgängerin konnte der Motorradfahrer den geflüchteten Radfahrer, welcher sich zwischenzeitlich in einem Feld versteckt hatte, finden und zur Unfallstelle zurück bringen.

Der Radfahrer, ein 71-jähriger Mann aus Vettweiß, wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand nur leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell