Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher ließen keinen Raum aus

Riegel vor!

Kreuzau (ots) - Im Zeitraum von vier Tagen lag ein freistehendes Einfamilienhaus im Visier von Dieben.

Zwischen Sonntag- und Mittwochabend kletterten bislang unbekannte Personen auf den Balkon eines Hauses in der Straße "Mausauel" und verschafften sich gewaltsam durch ein rückwärtiges Fenster Zutritt. Sie betraten und durchsuchten das gesamte Gebäude vom Keller bis zum Dach. Ob und was die Täter an sich nahmen, konnte vor Ort nicht abschließend geklärt werden. Die Eindringlinge konnten unerkannt in unbekannte Richtung flüchten.

Die Kriminalpolizei hat Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: