PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

16.11.2017 – 13:45

Polizei Düren

POL-DN: Einbrüche in Ginnick und Wissersheim

POL-DN: Einbrüche in Ginnick und Wissersheim
  • Bild-Infos
  • Download

Vettweiß/Nörvenich (ots)

Zwei Einbrüche nahm die Kriminalpolizei am Mittwoch auf.

Zwischen 14:10 Uhr und 14:45 Uhr hatten Unbekannte versucht, an einem Haus in der Antoniusstraße in Ginnick die Eingangstür aufzuhebeln. Die Tür hielt dem Versuch jedoch stand, sodass ein Eindringen nicht gelang.

Anders erging es den Bewohnern eines Hauses in der Straße Am Kallenberg in Wissersheim. Während der Abwesenheit zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr waren Diebe in das Haus eingedrungen, nachdem ein Fenster aufgehebelt worden war. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld entwendet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen teilen Sie bitte über die Notrufnummer 110 der Polizei mit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren